Obwohl diese Reihe von Fortnite Season 7-Lecks nicht die Art war, nach der Looper gesucht haben, sind sie ziemlich aufregend. Wie sich herausstellt, werden Zombies laut HYPEX in der nächsten Saison wieder auf dem Shootout-Menü stehen.

Obwohl dies ein großes spekulatives „Wenn“ ist, ist es gut, sich daran zu erinnern, dass HYPEX bereits eine Woche vor der Veröffentlichung einige Gegenstände kannte, die in Fortnite Season 7 aus dem Vault entfernt werden sollten. Es ist davon auszugehen, dass auch dem Zombie-Leck vertraut werden kann.

Zusätzlich zu den hirnlosen Wanderern, die in der nächsten Saison erscheinen, können NPCs laut den Fortnite Season 7-Leaks Spieler im Austausch gegen Emotes heilen. Die Spieler werden aufgefordert, Emotes auszuführen, und nach Abschluss heilt der NPC sie.

Obwohl diese Mechanik seltsam klingt, ist sie gar nicht so abwegig, wenn man bedenkt, dass Verkaufsautomaten im Spiel mit den Spielern sprechen, nachdem sie Gegenstände gekauft haben.

Lesen Sie auch: Fortnite x Apple-Klage – iOS-Spieler stecken über 300 Tage in Staffel 3 fest


Fortnite Season 7-Lecks enthüllen potenzielle Fortnitemares-Zombie-Ereignisse und Emotes für Heilungen

Zombies

Laut den Leaks von Fortnite Season 7 werden Zombies in der nächsten Saison ihren Weg zurück in die Pubs finden. Basierend auf den vorliegenden Informationen scheint es, dass es zwei Arten von Zombies geben wird: Kleine, die als Fiends bekannt sind, und größere Zombies, die Brutes genannt werden.

Fiends wird vier Unterklassen haben:

  1. Basic
  2. Wesentlich
  3. Reichweite
  4. Gift

Brutes werden auch vier Unterklassen haben:

Hoffentlich werden weitere Leaks mehr Licht auf diese Unterklassen und ihre Fähigkeiten im Spiel werfen. Es ist auch möglich, dass Spieler während Fortnite Season 8 ein weiteres Fortnitemares-Event im Spiel sehen.

Dies passt perfekt zu der Tatsache, dass der Oktober und damit Halloween in die neue Saison fallen.

Lesen Sie auch: Fortnite Season 7 Leaks – Kommende neue Waffen und Alien-Boss


Emotes für Heilungen

Laut den Leaks von HYPEX in Fortnite Season 7 können Spieler Emotes für NPCs ausführen, um geheilt zu werden. Es gibt jedoch keinen Zeitplan, wann das Update live gehen wird.

Es genügt zu sagen, dass diese Funktion interessant sein wird, da Spieler mehr oder weniger kostenlose Heilungen erhalten können.

Das Beste an dieser Funktion ist, dass die Spieler basierend auf den vorliegenden Informationen nicht einmal die Emotes besitzen müssen, um sie auszuführen. Das bedeutet, dass die Optionen auswählbar sind, während man mit dem NPC spricht.

Diese nicht spielbaren Gegenstände heilen Spieler mit Chug Splashes, und jeder NPC hat nur eine maximale Anzahl von 20 Chug Splashes pro Spiel.

Es wird interessant sein zu sehen, ob dies im Spiel implementiert wird oder nicht, da Looper Goldbarren ausgeben können, um Heilgegenstände zu kaufen.

Lesen Sie auch: Fortnite Season 7 Leaks – Carnage Skin, bevorstehende Zusammenarbeit mit Venom und mehr




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *