Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.

Spielen um einzelne Stapel im Dota 2 Wettbewerbsszene bedeutet normalerweise, sich mit viel Spielerbewegungen und Gerüchten um Ihre Teamkollegen zu beschäftigen. Aber für einen Spitzenspieler wie Yeik „MidOne“ Nai Zheng hört das Gerede nie auf.

Nachdem er aus Team Secret entlassen wurde und sich mit Michael “ninjaboogie” Ross Jr. zusammengetan und SEAMonkeys geschaffen hat, um um einen Platz in der DreamLeague-Saison 13 zu kämpfen, scheint er laut Lee “X1aOyU” Qianyu . wieder unterwegs zu sein und OG beizutreten .

X1aOyU ist ein malaysischer Spieler, der einige Zeit bei Vici Gaming verbracht hat und zuletzt bei You Know Who registriert war, einem weiteren kleineren Stack, der aus mehreren Tier-2-Regulars besteht. Aber laut einem Gespräch, das er mit einem Teamkollegen führte, wollte er sich mit MidOne zusammentun, bevor sich die Pläne änderten, und behauptete, dass der ehemalige Secret-Star in irgendeiner Weise zu OG wechselt.

Screenshot über Reddit

Reddit-Benutzer lieferten eine grobe Übersetzung der Unterhaltung zwischen X1aOyU und einem der anderen Spieler, mit denen er spielte, die seine Pläne für eine Zusammenarbeit mit MidOne und die Tatsache, dass OG ihn stattdessen unter Vertrag nehmen könnte, enthüllt.

  • „X1aOyU: MidOne ging zu OG
  • X1aOyU: Ich habe es nicht erwartet
  • X1aOyU: ..
  • –: Schön
  • X1aOyU: Er hat mich gebeten, das Team zu verlassen, und hat mich dann verarscht.“

Der Austausch dauert etwas länger und zeigt, dass X1aOyU nicht allzu glücklich darüber ist, von MidOne umgangen zu werden. Der malaysische Spieler verließ You Know Who und plante, sich einem südostasiatischen Stack anzuschließen, der wahrscheinlich um den nächsten Wettbewerb gekämpft hätte Dota Pro Circuit Major.

Es ist nicht bekannt, ob dieser Stapel SEAMonkeys sein würde, aber es scheint, dass, was auch immer der ursprüngliche Plan war, er jetzt aufgrund von Bewegungen Dritter auseinander gefallen ist.

Außerhalb des Gesprächs gibt es keine Anzeichen dafür, dass MidOne mit OG verbunden ist, aber rund um die Liste der SEAMonkeys passiert absolut etwas. Ninjaboogie, der Kapitän des Kaders, hat die Organisation heute früher verlassen, was sich stark auf die Obergrenze dieses Kaders auswirkt, wenn es zusammenhält.

Screenshot über Ventil

Mit den Kommentaren von X1aOyU und dem Abgang von Ninjaboogie sieht das Gerücht viel glaubwürdiger aus, insbesondere wenn man bedenkt, wie OG letztes Jahr um diese Zeit mit seinem Dienstplan umgegangen ist.

Als Johan „N0tail“ Sundstein und sein Team nach dem Sieg von The International 2018 aus einer längeren Pause zurückkehrten, war dies mit einem Stellvertreter. Sowohl Per Anders „Pajkatt“ Lille als auch Igor „iLTW“ Filatov verbrachten Zeit damit, mit den Champions zu spielen, bevor Anathan „ana“ Pham schließlich zurückkehrte.

Der Aufbau ist ähnlich wie im letzten Jahr. Das gesamte Team macht eine längere Pause als die meisten anderen und es gibt auch keine konkreten Anzeichen dafür, dass sie beim nächsten Major wiederkommen. Wenn ana oder Topias „Topson“ Taavitsainen, der ebenfalls einen längeren Urlaub macht, nicht bereit ist zurückzukehren, wenn die anderen Spieler wieder antreten wollen, ist es nicht so unwahrscheinlich, dass wir MidOne als ihren Stellvertreter sehen könnten.

Er hat viel Erfahrung auf Top-Niveau und hat die Bereitschaft gezeigt, neue Rollen außerhalb seiner üblichen mittleren Position zu besetzen. So jemanden zu holen, auch wenn es nur vorübergehend ist, würde gut passen und besser sein, als sich bei jedem Turnier auf verschiedene Ersatzspieler zu verlassen.

Dies könnte auch eine Vorsichtsmaßnahme sein, falls einer dieser Spieler beschließt, sich entweder während dieser Saison oder nach TI10 vollständig zurückzuziehen. Wenn MidOne eingestellt wird und OG ihn als ihren designierten Ersatz einsetzt, könnte er im Kader bleiben und dann einspringen, wenn das Team und sein aktueller Kader eine Entscheidung über ihre Zukunft trifft.

All dies ist derzeit nur Spekulation, basierend auf den Kommentaren eines Spielers und keine der Informationen wurde darüber hinaus bestätigt. MidOne könnte sehr gut weiter für einen SEA-Stack spielen, bevor er später in dieser Saison seinen nächsten Platz in einem Tier-1-Kader findet.

Aber durch den Abgang von Ninjaboogie wird es zumindest etwas Bewegung um MidOne geben, unabhängig davon, ob er zu einem neuen Team geht oder nur ein anderer Support-Spieler für SEAMonkeys geholt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *