Der chinesische Livestream von Genshin Impact 1.5 ist beendet. Es enthüllte viele aufregende Funktionen, die mit der nächsten Version kommen. Einige von ihnen sind neu, während andere Verbesserungen der Lebensqualität (QoL) sind.

Obwohl der Inhalt von Genshin Impact 1.5 zuvor endlos durchgesickert war, hält dies die Spieler nicht davon ab, aufgeregt zu sein. Vor allem diejenigen, die Lecks absichtlich vermeiden.

Eine der aufregendsten QoL-Änderungen ist die Senkung der Harzkosten für wöchentliche Bosse. Diese Änderung wurde in einer Entwicklerdiskussion gehänselt, aber die Details werden endlich veröffentlicht.


Genshin Impact 1.5 Livestream

Derzeit sind in Genshin Impact drei wöchentliche Bosse verfügbar
Derzeit sind in Genshin Impact drei wöchentliche Bosse verfügbar

Es gibt drei wöchentliche Bosse: Childe, auch bekannt als Tartaglia, “Stormterror” Dvalin und Andrius. Im Stream wurde ein neuer wöchentlicher Boss angekündigt.

Dieser neue Boss, Azhdaha, wurde in der Überlieferung von Genshin Impact erwähnt. Es soll ein riesiger Drache sein, der in der Vergangenheit vom Adeptus versiegelt wurde.

Nach dem Genshin Impact 1.5-Update kosten die ersten drei wöchentlichen Bosse 30 Resins (statt 60). Aber der vierte würde wie üblich 60 kosten.

Nach dem Genshin Impact 1.5-Update kostet das Ausführen der vier wöchentlichen Bosse weniger als das Ausführen von nur drei aktuellen Bossen. Die aktuellen Kosten für drei wöchentliche Bosse betragen 180 Harze. Aber in Genshin Impact 1.5 werden die Harzkosten für die vier Bosse 150 betragen.

Der Genshin Impact 1.5-Livestream enthielt viele weitere aufregende Neuigkeiten, darunter einen Vorgeschmack auf Inazuma.

Spieler können auch neue Primogems-Codes finden, um für den kommenden Charakter Eula und Yanfei oder die bestätigte Zhongli-Wiederholung zu sparen.


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *