Mit all den neuesten Änderungen in Kapitel 2 – Staffel 5 von Fortnite fragen sich alle, wo sie über 40 verschiedene NPCs finden können, die auf der Karte verstreut sind.

Unter diesen ist Cole, ein wesentlicher Charakter, wenn Sie Fortnites Hop Rock Dual Pistols schnappen möchten, eine ausgezeichnete Waffe, die Gegnern 43 Schaden zufügt und eine Magazinkapazität von 18 hat.


Coles Spawn-Punkte in Fortnite Season 5

Leider spawnt Cole nicht in jedem Fortnite-Spiel, daher kann es einige Versuche dauern, bis Sie ihn an einem seiner vorgesehenen Orte finden. Für diejenigen, die die Hop Rock Dual Pistols suchen, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass Sie 500 Goldbarren haben, oder Ihre Suche ist vergebens.

Zum Glück liegen die beiden Orte, an denen Cole spawnen kann, nahe genug beieinander, dass Sie beide ziemlich schnell überprüfen können, ohne sich zu viele Sorgen machen zu müssen, dass Sie in den Sturm geraten. Der erste Ort, den Sie überprüfen sollten, ist nördlich der Retail Row in den schneebedeckten Hügeln. Der zweite Ort ist eine Hütte neben der Shipwreck Cove.

Cole
Coles Standorte

Neben dem Angebot der exotischen Doppelpistolen kann Cole den Spielern die folgenden Quests anbieten, die ihnen nach Abschluss XP gewähren:

  • Baustoffe ernten
  • Stein ernten
  • Metall ernten
  • Baue Steinstrukturen
  • Sammle Steine ​​von Strukturen
  • Steine ​​zerstören

Es gibt auch verschiedene wöchentliche Quests, die Cole möglicherweise zur Verfügung hat. Zuvor haben Fans einige gesehen, bei denen Spieler mit der Spitzhacke beschädigt wurden, eine Aufgabe, die bei niedergeschlagenen Gegnern am leichtesten ausgeführt werden kann.

Cole erschien ursprünglich im Mai 2019 als ungewöhnlicher Skin für 800 V-Bucks in Fortnite. Er ist ein Bergmann, der das Renegade-Modell von Save the World verwendet, und hat seinen Namen von seinem Beruf, einem Bergmann. Für diejenigen Spieler, die das Glück haben, einen Kondor-Skin zu haben, hat Cole einzigartige Dialogzeilen für diejenigen, die mit ihm sprechen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *