Füchse sind einer der süßesten Mobs in Minecraft. Einen Fuchs unter einem Baum schlafen zu sehen, gehört zu den entzückendsten Dingen.

Füchse sind seit dem Minecraft 1.14-Update im Spiel. Wie Katzen sind diese charmanten Mobs schüchtern und kommen den Spielern nicht nahe. Füchse lieben es, Hühner ohne Grund zu töten, und deshalb sollten Spieler Füchse immer von Hühnerfarmen fernhalten. Sie greifen auch Kaninchen und Fische bei Sicht an.

Wilde Wölfe gehören zu den natürlichen Feinden in Minecraft. Spieler sollten Haustierfüchse nicht in die Nähe von wilden Wölfen bringen. Spieler können ihnen ein Schwert geben, das sie im Mund halten können. Auf diese Weise können Spieler Mobs mit Füchsen bekämpfen.

Füchse in Minecraft: Wie man sie findet und zähmt

Wie finde ich Füchse in Minecraft?

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Füchse sind in Minecraft ein seltener Mob, da sie Biom-exklusiv sind. Füchse sind in drei verschiedenen Biomen beheimatet: Taiga, Schnee-Taiga und Riesenbaum-Taiga. Schneefüchse laichen in verschneiten Taiga, während Orangenfüchse in üblichen Taiga-Biomen laichen. Diese niedlichen Mobs spawnen in Gruppen von zwei bis vier.

Das Besondere an Füchsen ist, dass sie nachtaktive Tiere sind. Sie nachts zu finden, kann aufgrund all der feindlichen Mobs beängstigend sein, aber es ist auch die beste Zeit, um nach Füchsen zu suchen.

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Füchse rennen gerne und machen quietschende Geräusche, und Spieler können Füchse in der Nähe an ihren ungewöhnlichen Geräuschen erkennen. Wenn ein Spieler in ihre Nähe kommt, rennen sie schnell davon.

Wie zähmt man Füchse in Minecraft?

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Im Vergleich zu anderen Tiermobs ist es schwierig, einen gezähmten Fuchs zu bekommen. Die Spieler brauchen Beeren, um Füchse zu züchten und zu zähmen. Süße Beeren entstehen auf natürliche Weise in Taiga-Biomen und werden als Gegenstand in Taiga-Dorftruhen gefunden.

Der richtige Weg, um sich einem Fuchs zu nähern, ohne ihn zu erschrecken, ist, in die Hocke zu gehen. Die Spieler müssen in jedem Taiga-Biom zwei Füchse finden und sich auf sie kauern. Füttere beide mit Beeren und lasse sie brüten. Das neugeborene Kit (Babyfuchs) wird dem Spieler vertrauen.

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Eine andere Möglichkeit, einen Fuchs zu fangen, besteht darin, schnell zu rennen und eine Leine zu verwenden. Füchse können an der Leine nicht zu weit laufen. Binden Sie die Leine an einen Zaun und suchen Sie auf die gleiche Weise einen anderen Fuchs.

Schließlich züchte diese beiden Füchse, um einen zahmen Fuchs zu bekommen. Auch wenn der zahme Fuchs dem Spieler vertraut, wird er dennoch den Eltern und anderen erwachsenen Füchsen folgen.


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *