Hin und wieder müssen Spieler ihre Fahrzeuge im kostenlosen Modus in GTA Online verlassen, sei es absichtlich oder aus Versehen.

Egal, ob sie von der Polizei oder von Feinden verfolgt wurden, ihre Fahrzeuge können im Spiel regelmäßig beschlagnahmt werden.

Ähnlich wie im Story-Modus können Spieler in GTA Online einen kleinen Geldbetrag bezahlen, um ihr Auto aus dem Impound Lot zu holen. Anstelle der mehreren Standorte für Impound Lot im Story-Modus gibt es jedoch nur einen in Online.

Daher müssen die Spieler nur zu einem Ort fahren, um ihre Fahrzeuge abzuholen oder einfach eine Versicherung anfordern und sie abholen lassen, ohne physisch vor Ort zu sein.


Der Standort des beschlagnahmten Grundstücks in GTA Online?

Fahrzeuge werden in GTA Online beschlagnahmt, wenn Spieler ein persönliches Auto verlassen oder von der Polizei in der Nähe eines Autos festgenommen werden. Es ist nicht unbedingt besorgniserregend, ein Fahrzeug beschlagnahmt zu bekommen, da es recht einfach geborgen werden kann, aber es ist ein Ärger, mit dem sich der Spieler eher nicht auseinandersetzen muss.

Um ein beschlagnahmtes Fahrzeug zu bergen, können die Spieler am Tor des Impound Lot eine Geldstrafe von 250 US-Dollar zahlen oder versuchen, es heimlich zu stehlen. Unabhängig davon, ob Spieler vom Gesetz entdeckt werden oder nicht, erhalten sie ein Zwei-Sterne-Fahndungslevel, sobald sie das Grundstück betreten, ohne am Tor zu bezahlen.

Das Impound Lot befindet sich in Davis, dem gleichen Ort, an dem der Spieler in der Story-Modus-Mission „Pulling Favours“ von GTA 5 mit Tonya Wiggins einen Abschleppwagen vom LSPD Impound Lot abholen muss.

Der Impound Lot lässt sich leicht infiltrieren, da die Rampe, die zu seiner Rückseite führt, einen einfachen Zugang ermöglicht. Darüber hinaus können Spieler auch einen ausreichend großen SUV unter den Zaun stellen und ihn mit Leichtigkeit erklimmen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *