Crystal Marrow ist eine neue lokale Spezialität in Genshin Impact, die ziemlich schwer zu züchten ist. Derzeit verwendet nur Sayu Crystal Marrow für ihren Aufstieg, und einige andere Charaktere wie Aloy sollen es auch verwenden.

Laut dem Genshin Impact-Archiv sind Crystal Marrows die Überreste des Schlangengottes, der von Raiden Shogun getötet wurde. Die Überreste der Schlange befinden sich zusammen mit Kristallmark auf der Yashiori-Insel Inazuma. Spieler können auch in Kannazuka ein paar Kristallmark finden.


Top 5 Crystal Marrow-Standorte in Genshin Impact

5) Östlich der Jakotsu-Mine

Spieler können bis zu 13 Crystal Marrows in und um die Jakotsu-Minenregion finden. Die meisten von ihnen konzentrieren sich auf den östlichen Teil und können vom Teleport-Wegpunkt auf der Klippe aus leicht erreicht werden.

Crystal Marrow-Standorte rund um die Jakotsu-Mine (Bild über interaktive Weltkarte)
Crystal Marrow-Standorte rund um die Jakotsu-Mine (Bild über interaktive Weltkarte)

4) Schlangenkopf

Ausgehend vom Norden der Formation Estate-Domäne können die Spieler das Skelett des Schlangenkopfes mit fünf Kristallmark finden. 12 weitere befinden sich hinter der Klippe, die den Kopf vom Körper der Schlange trennt.

Crystal Marrow-Standorte in Serpent's Head (Bild über interaktive Weltkarte)
Crystal Marrow-Standorte in Serpent’s Head (Bild über interaktive Weltkarte)

3) Musoujin-Schlucht

Durch Teleportieren in die Domäne des Momiji-Dyed Court und Bewegen in Richtung Norden können die Spieler acht Kristallmarks um das Skelett der Schlange herum finden.

Crystal Marrow-Standorte in der Musoujin-Schlucht (Bild über interaktive Weltkarte)
Crystal Marrow-Standorte in der Musoujin-Schlucht (Bild über interaktive Weltkarte)

2) Fort Fujitou

Fort Fujitou ist einer der einfachsten Orte in Genshin Impact, um Crystal Marrows zu züchten. Direkt vom westlichen Teleport-Wegpunkt aus können acht Crystal Marrows gesichtet werden. Fünf weitere können im Nordwesten des Dorfes Higi gesammelt werden.

Crystal Marrow-Standorte in Fort Fujitou (Bild über interaktive Weltkarte)
Crystal Marrow-Standorte in Fort Fujitou (Bild über interaktive Weltkarte)

1) Tatarasuna

Tatarasuna ist eine weitere wichtige Quelle für Crystal Marrows in Genshin Impact. In Tatarasuna gibt es 13 Kristallmark, und alle sind auf einem kleinen Gebiet konzentriert, was das Sammeln erleichtert. Der einzige Nachteil ist der ständige Elektroschaden durch den beschädigten Mikage Furnace. Der Mikage-Ofen kann repariert werden, indem man die Weltquest Tatara Tales abschließt.

Crystal Marrow-Standorte in Tatarasuna (Bild über interaktive Weltkarte)
Crystal Marrow-Standorte in Tatarasuna (Bild über interaktive Weltkarte)


In Genshin Impact können 64 Crystal Marrows nebeneinander existieren. Wie jede andere lokale Spezialität brauchen sie auch zwei Tage, um nach dem Einsammeln wieder zu erscheinen. Eine Weltquest namens “Gating Three Thousand Miles Away” erfordert 24 Kristallmark für ihren Abschluss. Abgesehen davon benötigt Sayu 168 Kristallmark für ihren vollen Aufstieg.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *