Sayus Aufstiegsmaterial, Crystal Marrow, ist in Genshin Impact Inazuma ziemlich begrenzt. Um Sayu auf ein maximales Level von 90 aufzurüsten, benötigen die Spieler insgesamt 168 Crystal Marrows. Allerdings befinden sich nur 64 des besagten Materials gleichzeitig in Genshin Impact.

Crystal Marrow ist eine lokale Spezialität von Inazuma. Die neuen Spieler von Genshin Impact sollten wissen, dass eine lokale Spezialität, die erst einmal gezüchtet wurde, erst nach 48 Stunden wieder erscheint. Daher sollten Spieler planen, wann sie farmen möchten, den Timer einstellen und nach weiteren 48 Stunden wiederkommen, um mit der Landwirtschaft fortzufahren.


Crystal Marrow-Standorte in Genshin Impact

Crystal Marrow erscheint nur auf den Inseln von Inazuma in Genshin Impact Version 2.0. Genauer gesagt laicht Crystal Marrow nur auf zwei der Inseln: Kannazuka und Yashiori Island.

Tatarasuna, Kannazuka

Lage von Crystal Marrow in Tatarasuna, Kannazuka im Genshin Impact (Bild über Teyvat Interactive Map)
Lage von Crystal Marrow in Tatarasuna, Kannazuka im Genshin Impact (Bild über Teyvat Interactive Map)

Spieler von Genshin Impact können in Tatarasuna, Kannazuka, 13 Crystal Marrows finden. Reisenden wird empfohlen, an diesem Ort zu beginnen, da es der einzige Ort in Kannazuka mit Crystal Marrows ist.

Die anderen 51 Kristalle befinden sich auf der Insel Yashiori. Außerdem befinden sich alle Crystal Marrow nahe beieinander, sodass es keinen großen Umweg braucht, um alle 13 Kristalle zu farmen.

Spieler, die die Tatara Tales World Quest immer noch nicht abgeschlossen haben, müssen auf den ständigen Elektroschaden achten, der von Mikage Furnace verursacht wird. Obwohl sie dieses Problem lösen können, indem sie ein Elektrogranum beschwören, ist es besser, die Weltquest abzuschließen, um Unfälle zu vermeiden und die Landwirtschaft effizienter zu gestalten.


Das südliche Ende der Insel Yashiori

Position von Crystal Marrow in Serpent's Head im Genshin Impact (Bild über Teyvat Interactive Map)
Position von Crystal Marrow in Serpent’s Head im Genshin Impact (Bild über Teyvat Interactive Map)

Die folgenden Orte sind Serpent’s Head und Jakotsu Mine auf Yashiori Island. Letzteres hat die meisten Crystal Marrows in Genshin Impact und ist die Nummer eins, um das Material zu farmen. Obwohl die meisten Crystal Marrows in großen Mengen vorliegen, sind sie immer noch auf der ganzen Yashiori-Insel verstreut.

Genshin Impact-Spieler können am Teleport Waypoint in der Jakotsu Mine beginnen und nach Norden gehen. Von dort können sie nach Südwesten gleiten, bis sie Serpent’s Head erreichen. Die meisten Crystal Marrows befinden sich auf dem Kopf des Skeletts, damit Benutzer es nicht verpassen. Diese Route ist der rote Pfeil im Bild oben.

Sobald alle Kristalle in Serpent’s Head gesammelt sind, können sie zum Teleport-Wegpunkt zurückkehren und nach Nordosten gehen. Wenn Sie dem violetten Pfeil im Bild folgen und zum Skelett östlich von Serpent’s Head gehen, gelangen sie zu 13 Crystal Marrows.

Als nächstes sollten die Spieler zum Teleport-Wegpunkt zurückkehren und nach Südosten gehen, genau wie der blaue Pfeil im Bild. Das Kristallmark an dieser Stelle wird erneut auf den verbleibenden Knochen gespawnt.

Für den orangefarbenen Pfeil gibt es nur ein Kristallmark am Standort, sodass sie entscheiden können, ob sie es einsammeln oder nicht. Wenn Reisende es farmen möchten, können sie zum selben Teleport-Wegpunkt zurückkehren und zum Punkt des Kristallmarks auf der Karte gleiten.


Das nördliche Ende der Insel Yashiori

Lage von Crystal Marrow in der Musoujin-Schlucht und Fort Fujitou im Genshin Impact (Bild über die interaktive Karte Teyvat)
Lage von Crystal Marrow in der Musoujin-Schlucht und Fort Fujitou im Genshin Impact (Bild über die interaktive Karte Teyvat)

Nachdem die Spieler das Kristallmark von Serpent’s Head gesammelt haben, können die Spieler in der Musoujin-Schlucht und im Fort Fujitou in Genshin Impact mit der Landwirtschaft fortfahren.

Zuerst können sie sich zum Momiji-Dyed Court teleportieren und nach Norden fahren, um alle Kristalle an diesem Ort zu sammeln. In der Musoujin-Schlucht sollte es acht Kristallmarks geben.

Nachdem Sie alle Kristalle am vorherigen Ort gesammelt haben, können sich die Spieler zur Statue der Sieben auf der Insel Yashiori teleportieren und nach Norden gleiten, bis sie ein Skelett erreichen. Auf den Knochen befinden sich fünf Kristallmarks.

Der letzte Ort, an dem Crystal Marrow bewirtschaftet wird, befindet sich westlich von Fort Fujitou. Benutzer können sich direkt zum Teleport-Wegpunkt in Fort Fujitou teleportieren und die Kristalle farmen, da sich die Kristallmarks sehr nahe am Wegpunkt befinden.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *