Die schwedische Spieleentwicklungsfirma Mojang hat am 8. Juni 2021 endlich das am meisten erwartete Update für Minecraft veröffentlicht. Das Minecraft Caves & Cliffs-Update wurde in zwei Teile geteilt, und nur der erste Teil ist derzeit zum Spielen verfügbar.

Vergrabene Schätze sind eine der am meisten Spaß zu findenden, natürlich generierten Strukturen in Minecraft, die von den Spielern mithilfe einer vergrabenen Schatzkarte gefunden werden können.

Das Erkunden und Auffinden von vergrabenen Schätzen ist die einzige Möglichkeit, das Herz des Meeres in Minecraft zu entdecken. Das Herz des Meeres ist ein seltener Gegenstand, der zusammen mit Nautilus-Muscheln benötigt wird, um eine Leitung herzustellen. Conduits sind leuchtfeuerähnliche Blöcke, die feindliche Mobs wie Ertrunkene und Wächter angreifen, wenn sie den Radius von acht Blöcken betreten.

Neben dem Herzen des Meeres können vergrabene Schätze Eisenbarren, Goldbarren, gekochten Lachs, gekochten Kabeljau, Ledertunika, Eisenschwert, TNT, Smaragd, prismatische Kristalle und Diamanten enthalten. Diamanten haben die geringste Chance (59,9%), in einem vergrabenen Schatz gefunden zu werden.

Möglichkeiten, einen vergrabenen Schatz in Minecraft 1.17 Caves & Cliffs Update in der Pocket Edition zu finden

Mit Hilfe von Delfinen

Delphin in der Nähe eines Korallenriffs (Bild über Minecraft.net)
Delphin in der Nähe eines Korallenriffs (Bild über Minecraft.net)

Delfine in Minecraft sind einer der freundlichsten Mobs, mit denen Spieler interagieren können. Spieler können die Fähigkeit “Dolphin’s Grace” erhalten, indem sie damit sprinten. Mit dieser Fähigkeit können Spieler für eine Dauer von fünf Sekunden viel schneller schwimmen.

Wenn der Spieler den Delfin rohen Kabeljau oder rohen Lachs füttert, führt ihn der Delfin zu den nächsten vergrabenen Schätzen, Ozeanruinen oder Schiffswracks. Wenn der Spieler Glück hat, ist das nächste Bauwerk der vergrabene Schatz, aber dies ist nicht das Ende der Linie, da Schiffswracks und Ozeanruinen eine vergrabene Schatzkarte haben können.

Vergrabene Schatzkarten verwenden

Schatzkarte (Bild über Waifu Simulator27, Youtube)
Schatzkarte (Bild über Waifu Simulator27, Youtube)

Vergrabene Schatzkarten sind Minecraft-Karten, auf denen der Ort eines vergrabenen Schatzes markiert ist. Spieler haben eine Chance von 100 %, diese Karten in einem Schiffswrack zu finden und eine Chance von 43,5 % in Unterwasserruinen.

Die Verwendung einer vergrabenen Schatzkarte ist einfach, da sie immer den Standardrichtungen für Norden, Süden, Osten und Westen folgt. Die Spieler können sehen, wo die Sonne auf- und untergeht und entsprechend entscheiden, welche Richtung Ost und West ist. Dann können sie zu dem vergrabenen Schatz navigieren, indem sie auf die Karte schauen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *