Die Fortnite Plasma Cannon, die früher als “Bad News” bezeichnet wurde, galt als schwere Waffe im Spiel. Wie die Leaker jedoch bald feststellen mussten, handelte es sich bei der neuen Waffe nicht um die schwere Variante, sondern um eine Pistole.

Nichtsdestotrotz hat Epic Games nach dem Fortnite 17.21-Update einen offiziellen Trailer für die Waffe veröffentlicht. Es versteht sich von selbst, dass die Pistole derzeit wahrscheinlich eine der stärksten Situationswaffen im Spiel ist.

Während es gegen Spieler im Allgemeinen nicht sehr effektiv ist, da es nur 33 Schaden an denjenigen anrichtet, die innerhalb des AOE gefangen sind, fügt dieses Gizmo im Taschenformat satten 550 Schaden an Gebäuden zu.

Nachdem sie aufgeladen und geschossen wurde, wird eine Energiekugel freigesetzt, die alle Builds und Strukturen wie Butter durchschneidet. Dies ist vielleicht die verheerendste Anti-Struktur-Waffe im Spiel, und im Gegensatz zu anderen übermächtigen Schusswaffen ist das Auffinden oder Herstellen der Plasmakanone relativ einfach.


Die legendäre Fortnite Plasma Cannon: Wo zu finden, wie man sie herstellt und mehr

1) Wo finde ich die Fortnite Plasma Cannon?

Nach der Einführung der Plasmakanone nach dem Update 17.21 können Looper den Gegenstand nun in IO-Truhen in ihren verschiedenen Satellitenbasen und ihrem Hauptquartier im Corny Complex finden.

Hier sind die Standorte aller Satellitenbasen

  • Discovery Dish – Believer Beach
  • Deep Woods Dish – Stealthy Stronghold
  • Dinky Dish – Craggy Cliffs
  • Dampy Dish – Slurpy Swamp
  • Trotziges Gericht – Weeping Woods
  • Dockside Dish – Dirty Docks
  • Bestimmtes Gericht – Misty Meadow

Leser können sich dieses Video ansehen, um weitere Informationen zu erhalten:


2) Wie man die Plasmakanone herstellt

Für Looper, die keine Plasmakanone finden können, ist es auch möglich, sie herzustellen. Es erfordert jedoch ein wenig Glück.

Diejenigen, die die Waffe herstellen möchten, müssen eine legendäre Pistole und eine Alien-Nanite finden. Durch die Kombination beider erhalten die Spieler die ultimative Anti-Struktur-Waffe in Fortnite Season 7.


3) Vor- und Nachteile der Plasmakanone

Obwohl die Waffe mächtig ist und Strukturen zum Schmelzen bringt, ist sie in den meisten Situationen gegen andere Spieler völlig nutzlos. Zusätzlich zu dem geringen Schaden, der den Spielern zugefügt wird, hat die Waffe insgesamt nur fünf Ladungen, und diejenigen, die sie verwenden, müssen vorsichtig sein, da das Aufladen und Abfeuern Zeit braucht.

Die Waffe kann zwar große Gebäude und Strukturen mit einem Schuss zerstören, da die von ihr projizierte Energiekugel jedoch langsam ist, können Benutzer aus dem Weg gehen. Trotz ihrer Nachteile ist die Waffe es wert, gefunden zu werden, und obwohl sie nicht für jede Begegnung ideal ist, ist sie stark und gefährlich, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt wird.

Lesen Sie auch: Fortnite 17.21 Update frühe Patchnotizen – Alien Event Timer, Bad News und Grab-Itron




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *