Masterless Starglitter ist eine der vielen Währungsfunktionen in Genshin Impact.

Bei so vielen Währungen sind einige besser als andere. Und Starglitter ist einer der besseren.

Aber für F2P-Spieler ist es auch eher selten und schwer zu bekommen.

Wie kann man es also farmen?

Nun, die Wahrheit ist, Sie erhalten Starglitter, indem Sie auf einem der Gacha-Banner des Spiels nach den gewünschten Charakteren und Waffen ziehen.

Immer wenn Sie eine 4*- oder 5*-Waffe oder ein Duplikat eines bereits vorhandenen Charakters erhalten, erhalten Sie Masterless Starglitter. Wie viel Starglitter du bekommst, hängt von der Seltenheit des Gegenstands ab, den du gezogen hast, und im Falle von Duplikaten, ob du bereits alle ihre Konstellationen hast oder nicht.

Du erhältst: Immer wenn Sie ziehen:
2 Sternenglanz 4* Waffe
4*-Zeichenduplikat, das noch nicht c6 ist
5 Sternenglanz 4*-Zeichenduplikat, das bereits c6 war
10 Sternenglanz 5* Waffe
5*-Zeichenduplikat, das noch nicht c6 ist
25 Sternenglanz 5*-Zeichenduplikat, das bereits c6 war

Falls Sie mit Konstellationen in Genshin Impact nicht vertraut sind, so funktionieren sie:

Du spielst in Genshin Impact im Wesentlichen um Charaktere, und deshalb bist du Wille schließlich mehrere Kopien der gleichen Zeichen erhalten. Um sicherzustellen, dass diese Kopien noch einen gewissen Wert haben, gewähren sie bestimmte Buffs, die als Konstellationen bezeichnet werden.

Wenn Sie ein bestimmtes Zeichen zum ersten Mal erhalten, haben sie keine Konstellationen (c0). Wenn Sie sie zum siebten Mal ziehen, maximieren sie ihre Konstellationen bei sechs (c6). Also die 8NS Mal bekommt man einen bestimmten Charakter, und danach bekommt man außer dem Starglitter überhaupt nichts mehr, weshalb man ein bisschen mehr Starglitter bekommt.

So verwenden Sie Starglitter

Meisterloser Sternenglanz

Falls Sie es nicht sagen konnten, Masterless Starglitter ist unglaublich schwer für F2P-Spieler und sogar für Low-Spender zu bekommen. Um sicherzustellen, dass Sie Ihren hart verdienten Starglitter optimal nutzen, werden wir alle Dinge durchgehen, für die Sie Starglitter ausgeben können, um zu sehen, welche Optionen Ihnen den größten Nutzen bringen.

Starglitter-Austausch

Paimons-Schnäppchen

Der einzige Ort, an dem Sie Starglitter ausgeben können, befindet sich im Tab Starglitter Exchange von Paimons Schnäppchen.

Hier kannst du Starglitter im Austausch gegen ausgewählte Gegenstände aus diesen vier Kategorien ausgeben:

  • Schicksale (je 5 Starglitter)
  • 4* Charaktere (je 34 Starglitter)
  • 4 * Waffen (je 24 Starglitter)
  • Gemeinsame Aufstiegsmaterialien (je 2 Sternenglitter)

Charaktere kaufen

Genshin Impact Codes (Kostenlose Primogene und Mora)

In einem Gacha-Spiel wo Sie nicht sicher sein können, ob Sie den gewünschten Charakter ziehen werden, kann es sehr wertvoll sein, Ihre fehlgeschlagenen Pulls in einen garantierten 4-Sterne-Charakter umzuwandeln.

Jeden Monat kannst du eine Kopie von bis zu zwei Charakteren direkt im Starglitter-Shop kaufen. Bisher folgten die Charakterpaarungen einer strikten Rotation: Von Oktober 2020 bis März 2021 standen uns folgende Charaktere zur Verfügung:

  • Rasiermesser und Bernstein
  • Lisa und Bennett
  • Barbara und Kaya
  • Fischl und Xiangling
  • Beidou und Noelle
  • Ningguang und Xingqiu

Danach wurde der Zyklus zurückgesetzt, um im April wieder Razor und Amber, Lisa und Bennett im März und so weiter zu zeigen. Wir gehen davon aus, dass es ab Oktober 2021 eine neue Rotation verschiedener Charaktere geben wird, aber dies wurde noch nicht bestätigt. Das heißt auf jeden Fall, dass man bis Oktober zuverlässig vorhersagen kann, welche Charaktere zu sehen sein werden.

Wenn Sie sich unsere Liste der Charakterstufen angesehen haben, werden Sie wissen, dass einige der hier angebotenen Charaktere, obwohl sie 4*-Charaktere sind, S-Tier- und A-Tier-Meta-definierende Charaktere sind.

Als solche sind sie definitiv den Starglitter wert, wenn Sie sie nicht haben. Sie können die Charaktere auch für ihre Konstellationen kaufen, wenn Sie sie bereits besitzen, aber es sei denn, die fragliche Konstellation ist wirklich wirkungsvoll (wie Bennetts c1), ist es im Allgemeinen besser, Charaktere zu kaufen, die Sie noch nicht besitzen.

Waffen kaufen

Genshin-Einschlagswaffe

Für jeweils 24 Masterless Starglitter können Sie außerdem bis zu 3 Kopien jeder Waffe kaufen, die in der Starglitter-Börse enthalten ist. Es gibt nur zwei Waffenserien exklusiv in diesem Shop: die Royal-Serie und die Blackcliff-Serie.

Jede Serie besteht aus 5 Waffen, eine für jeden Waffentyp im Spiel: Claymore, Bow, Sword, Catalyst und Polearm.

Jeden Monat wechseln sich die beiden Waffenserien ab.

In unserer Waffenstufenliste behandeln wir jede einzelne Waffe im Spiel und erläutern, wie sie sich gegen verschiedene Waffen des gleichen Typs schlägt.

Die Kurzfassung lautet: Die Blackcliff-Reihe ist der Royal-Reihe in jeder Hinsicht überlegen. Es lohnt sich einfach nicht, Ihren hart verdienten Starglitter für königliche Waffen auszugeben. Was Blackcliff-Waffen betrifft, so sind sie einfach großartig gegen Gruppen von Feinden, aber ihr DMG fällt ab, wenn sie einzelnen Boss-Gegnern gegenüberstehen.

Gemeinsame Aufstiegsmaterialien

Genshin Impact Tier Liste

Es gibt zwei Arten von Aufstiegsmaterialien in Genshin Impact.

Erstens gibt es Materialien für den Aufstieg von Charakteren und Waffen. Um diese zu bewirtschaften, müssen Sie Resin jeweils für Bosse und Domänen ausgeben, sodass Sie nur eine begrenzte Anzahl davon pro Tag erhalten können. Sie sind nicht in der Starglitter Exchange erhältlich, aber selbst wenn sie es wären, wären sie es nicht wert.

Und dann gibt es übliche Aufstiegsmaterialien. Diese können in der offenen Welt gezüchtet werden. Nicht nur das, es gibt keine Begrenzung wie viel du sie bewirtschaften kannst. Das Ausgeben kostbarer begrenzter Ressourcen wie Starglitter ist also gleichbedeutend damit, sie in die Toilette zu werfen.

Tu es nicht.

Schicksale kaufen

Genshin Impact Verflochtenes Schicksal und bekanntes Schicksal

Und natürlich können Sie Fates immer direkt kaufen, um mehr auf die Gacha-Banner zu ziehen. Jedes Schicksal, das Sie ausgeben, bringt Sie Ihrem nächsten garantierten 5-Sterne-Pull ein Stück näher. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie die Banner funktionieren oder wann Sie garantiert einen 5-Sterne-Artikel erhalten, empfehlen wir Ihnen dringend, diesen Artikel zu lesen.

Nur so ist es: Statt jedes Mal, wenn sich die Gelegenheit bietet, Starglitter auszugeben, kann es sich lohnen, ihn für einen regnerischen Tag aufzusparen.

Viele Spieler geben so wenig wie möglich von ihrem Starglitter aus und lassen ihn stattdessen ansammeln. Auf diese Weise können sie ihren Regentag-Fonds erhöhen, damit sie sich als nützlich erweisen können, wenn sie nach ihrem gewünschten 5-Sterne-Charakter ziehen.

Alle 5 Masterless Starglitter können gegen ein einzelnes Bekanntes oder Verflochtenes Schicksal eingetauscht werden. Wenn du also 100 Masterless Starglitter in der Bank hast, kannst du sie gegen 20 Fates eintauschen. Und selbst wenn diese 20 Schicksale Ihnen nicht diese 5* bringen, bringen sie Sie 20 Schritte näher an diese garantierten 5* Mitleid.

Beste Art, Starglitter auszugeben

Beste Art, Starglitter auszugeben

Wenn wir also übliche Aufstiegsmaterialien ausschließen, bleiben uns drei sinnvolle Möglichkeiten, Starglitter auszugeben.

Waffen können sich lohnen, aber die meisten Spieler sollten bereits großartige Alternativen haben. Auf jeden Fall können die meisten Spieler auch die Waffen auszählen.

Dies lässt uns mit zwei Anwärtern zurück: Charaktere und Schicksale.

Und beide können in verschiedenen Situationen großartig sein.

Aus unserer Sicht lohnt sich der Kauf von c0-Charakteren auf jeden Fall, besonders wenn es sich bei diesen Charakteren im Wesentlichen um kostenlose S-Tiers wie Bennett und Xingqiu handelt. Mit diesen Charakteren können Sie im Spiral Abyss besser abschneiden, wo Sie als Belohnung Primogems erhalten. Je besser Sie es machen, desto mehr Primogeme erhalten Sie. Darüber hinaus erhalten Sie bis zu 3 bekannte Schicksale, indem Sie sie einfach aufleveln.

Aber wie ist das im Vergleich zum Austausch von Starglitter gegen Fates?

Charaktere kosten 34 Starglitter, die ihr ansonsten gegen ca. 7 Fates eintauschen könnt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie einen Wert von 7 Schicksalen erhalten.

Sie können dies auf zwei Arten betrachten:

Bei 7 Fates ist dir nicht einmal ein einziger 4* Artikel garantiert. Und wenn Sie zufällig einen bekommen, wissen Sie nicht, was Sie bekommen. Es kann sich um einen beliebigen 4-Sterne-Charakter oder jede beliebige Waffe handeln, die auf dem Banner abgebildet ist. In diesem Sinne ist es viel besser, das zu kaufen, was Sie wollen.

Wenn Sie jedoch 7 Fates kaufen, kommen Sie diesem garantierten 5-Sterne-Mitleid 7 Schritte näher. In der Zwischenzeit wird der Kauf eines Charakters direkt über die Starglitter-Börse den Mitleidszähler überhaupt nicht erhöhen. Wenn Sie also mehr Wert darauf legen, 5 * -Charaktere oder -Waffen zu erhalten, ist der Austausch von Starglitter gegen Fates der bessere Weg.

Am Ende des Tages haben Sie die Wahl. Es gibt keine falschen Optionen (abgesehen vom Kauf üblicher Aufstiegsmaterialien). Es kommt nur darauf an, wie man die Dinge betrachtet. Hoffentlich hat Ihnen dieser Leitfaden geholfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, die Sie auf lange Sicht nicht bereuen werden.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Fehler vermeiden, die Sie langfristig kosten können, lesen Sie unseren Anfängerleitfaden für Genshin Impact.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *