Geschwungene Dächer verleihen Minecraft-Builds ein dynamisches, dimensionales Aussehen. Da das Spiel vollständig auf quadratischen Formen basiert, fragen sich Anfänger möglicherweise, wie man in Minecraft ein Dach baut, das nicht flach oder kastenförmig ist.

Ein gebogenes Dach in Minecraft zu bauen ist alles andere als kompliziert. Tatsächlich gibt es viele verschiedene geschwungene Dachdesigns, die Spieler in ihren Builds verwenden können.

Dieser Artikel bietet die Grundlagen zum Bau eines gebogenen Dachs in Minecraft. Die Gebäudestrategie kann auf jede Dachkonstruktion angewendet werden. Für die Zwecke eines Tutorials enthält dieser Artikel jedoch ein einfaches Dach.


Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bau eines gebogenen Dachs in Minecraft

Schritt 1

Bild über Minecraft

Um zu beginnen, machen Sie zuerst den Boden und die Wände des Hauses. Dies wird die Grundlage für den Bau des Daches sein. Das Haus oder Gebäude kann so hoch und breit sein, wie es ein Spieler bevorzugt.

Schritt 2

Bild über Minecraft

Um in Minecraft mit dem Dach zu beginnen, müssen die Spieler einen temporären Block als Ausgangspunkt platzieren. Es liegt am Spieler, zu entscheiden, auf welcher Ebene ein Dach beginnt, aber unabhängig davon werden viele temporäre Blöcke für einen gebogenen Dachbau verwendet.

Platzieren Sie oben auf dem temporären Block einen weiteren Block. Beginnen Sie dann, eine permanente Reihe vom zweiten Block zu machen. Der Anfang einer Reihe über einem temporären Block ist im obigen Bild zu sehen.

Sobald dies begonnen hat, kann das ursprüngliche Provisorium gebrochen werden. Für diejenigen, die im Überlebensmodus bauen, kann der Block gesammelt und später im Build verwendet werden.

Schritt 3

Bild über Minecraft

Nun, da sich an der gewählten Startposition eine Reihe befindet, vervollständigen Sie diese um das Haus herum, um die Basis des Daches zu schaffen. Es braucht nur einen einzigen temporären Block, um eine ganze Ebene über und um die Stelle zu platzieren, an der sie platziert wurde.

Schritt 4

Bild über Minecraft

Dies ist, wenn die Kurve beginnt zu passieren. Es ist jetzt an der Zeit, aufzubauen und nach innen zu gehen.

Setzen Sie den Trick mit temporären Blöcken fort, um eine Treppe zu erstellen, bis sich die Blöcke in der Mitte treffen. Wie hoch das Dach geht, entscheidet der Spieler. Der Mittelteil kann wie ein Dreieck spitz zulaufen oder länger und flacher mit geschwungenen Kanten sein, um die Seiten abzurunden.

Schritt 5

Bild über Minecraft

Nachdem nun das Fundament der Kurve platziert wurde, können die temporären Blöcke, die zur Bildung der Treppenform beigetragen haben, entfernt werden. Dieser Schritt ist nicht vollständig erforderlich; Durch die Konsolidierung von Blöcken, die im Build verwendet werden, wird jedoch später mehr Platz im Haus geschaffen. Außerdem werden die nächsten Schritte ohne diese unnötigen Blöcke etwas einfacher.

Schritt 6

Bild über Minecraft

Erstellen Sie ausgehend von jedem verbleibenden Block Reihen, die ungefähr so ​​lang sind wie die Breite des Hauses. Dieser Schritt ist es, was die Kurve voll zur Geltung bringt. Mit jeder hinzugefügten Reihe nimmt das Dach Gestalt an.

Schritt 7

Bild über Minecraft

Von hier aus muss der Rest des Daches ausgefüllt werden, um Löcher zu vermeiden. An dieser Stelle liegt der Rest des Designs ganz im Ermessen des Spielers. Sobald jedes Loch gefüllt ist, ist das Dach fertig und sollte eine erfolgreiche Kurvenform haben.

Schritt 8

Bild über Minecraft

Sobald das Dach fertig ist, können die Spieler sehen, wie geschwungene Dächer einem Minecraft-Build Flair verleihen. Da gebogene Dächer einem Haus mehr Höhe verleihen, können die Spieler entscheiden, ob sie eine zweite Schicht hinzufügen oder die Decke schön hoch lassen möchten oder nicht.

Schauen Sie sich dieses Video an, um eine Menge verschiedener Dachstile zu sehen, die Minecraft-Spieler in ihren Builds verwenden können:


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *