Wie man einen Minecraft-Hochofen herstellt

In Minecraft gab es früher nur eine Möglichkeit, Gegenstände zu kochen oder zu schmelzen, und das war mit einem Ofen. Anfang 2019 fügten die Entwickler das Dorf- und Plünderungs-Update hinzu.

 Dadurch wurden viele neue Gegenstände hinzugefügt, darunter der Räucherofen und der Hochofen. Der Räucherofen und der Hochofen sind sich sehr ähnlich, haben aber unterschiedliche Verwendungszwecke. 

Ein normaler Ofen kann für den Anfang sowohl Lebensmittel als auch Erze schmelzen. Raucher können nur Lebensmittel schmelzen, während Hochöfen nur Erze schmelzen können.

Materialien, die Sie benötigen, um einen Hochofen herzustellen

Um einen Ofen zu bauen, benötigen Sie:

  1. Ofen
  2. 5 Eisenbarren
  3. 3 Glatter Stein

Wie baut man einen Hochofen?

In einer Nussschale:

Um einen Hochofen zu bauen, öffnen Sie den Handwerksbereich, der aus dem 3×3-Gitter besteht. Platziere 3 Eisenbarren in der ersten Reihe und 2 Eisenbarren auf beiden Seiten der zweiten Reihe, füge dann einen Ofen in das mittlere Feld in der zweiten Reihe und fülle schließlich die gesamte dritte Reihe mit 3 glatten Steinblöcken. Ihr Hochofen ist fertig, klicken Sie einfach darauf und verschieben Sie ihn in Ihr Inventar.

Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern):

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie befolgen müssen, um einen Hochofen in Minecraft zu bauen :

Schritt 1 Einen Hochofen zu bauen ist eigentlich viel einfacher als Sie denken. Das erste, was Sie tun müssen, ist einen Ofen herzustellen. Um einen Ofen zu bekommen, musst du acht Pflastersteine ​​​​besorgen. Um Kopfsteinpflaster abzubauen, müssen Sie als Erstes eine Holzspitzhacke besorgen. Um eine Holzspitzhacke herzustellen, benötigst du drei Holzbretter und zwei Stöcke. Sobald Sie diese Materialien erhalten haben, können Sie sie mit dem folgenden Muster auf Ihren Basteltisch legen.

Rezept zum Herstellen einer Holzspitzhacke in Minecraft

Höhlen sind mit Stein ausgekleidet, daher sollte es überhaupt nicht schwierig sein, Steine ​​zu bekommen. Der Stein in einer Höhle ist einer der grauen Blöcke, die Sie unten sehen.

Minecraft-Höhle

Schritt-2 Sobald Sie acht Pflastersteine ​​​​haben, müssen Sie sie nur noch in einen Basteltisch um die Kanten legen. Sie können dem folgenden Rezept folgen.

Ofen in Minecraft erstellen

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Anschaffung Ihres Ofens benötigen, können Sie diesen Artikel lesen .

Schritt-3 Nachdem Sie Ihren Ofen hergestellt haben, können Sie ihn verwenden, um den glatten Stein zu erhalten. Um glatten Stein zu erhalten, müssen Sie nur zweimal Kopfsteinpflaster in einem Ofen schmelzen. Wenn Sie zum ersten Mal Kopfsteinpflaster in Ihrem Ofen schmelzen, wird es zu Stein. Wenn Sie Stein in einem Ofen schmelzen, erhalten Sie einen glatten Stein. Denken Sie daran, dass Sie drei Stücke glatten Stein benötigen, also benötigen Sie drei weitere Stücke Kopfsteinpflaster.

Schritt 4 Jetzt, da Sie Ihren glatten Stein und Ihren Ofen haben, ist es an der Zeit, die fünf benötigten Eisenbarren zu sammeln. Um dies zu tun, müssen Sie eine Steinspitzhacke herstellen. Um eine Steinspitzhacke herzustellen, kannst du dem folgenden Rezept folgen:

Rezept zum Herstellen einer Steinspitzhacke in Minecraft

Schritt-5 Nun, da Sie eine Steinspitzhacke hergestellt haben, müssen Sie in eine Mine gehen. Was Sie suchen, sind fünf Blöcke Eisenerz. Eisenerz kann nur mit einer Steinspitzhacke oder einer anderen Spitzhacke über einer Steinspitzhacke abgebaut werden. Sobald Sie Ihr Eisenerz abgebaut haben, müssen Sie es zu einem Eisenbarren schmelzen. Dazu müssen Sie es in einen Ofen legen.

Schritt 6 Sobald Sie Ihre fünf Eisenerze und Ihre drei Blöcke aus glattem Stein haben, müssen Sie Ihren Ofen abbauen. Du brauchst den Ofen für das Handwerksrezept. Um einen Hochofen herzustellen, musst du nur deinen Ofen in der Mitte des Handwerkstisches platzieren. In die untere Reihe legen Sie Ihre drei glatten Steine ​​und in die obere Spalte zusammen mit den beiden Seitenquadraten legen Sie Ihre Eisenbarren. Sie können dem folgenden Rezept folgen.

Hochofen in Minecraft

Fazit

Nachdem Sie Ihren ersten Hochofen erfolgreich erstellt haben, sollten Sie ihn Ihrer Basis hinzufügen. Sie werden Erze doppelt so schnell schmelzen, aber denken Sie daran, dass sie auch doppelt so schnell Kraftstoff verbrauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kohle auffüllen, denn Sie werden sie brauchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *