Wie man blaue Fackeln in Minecraft mit einfachen Schritten herstellt

Im Spiel Minecraft gibt es immer zahlreiche Funktionen, die es zu entdecken gilt, aber wie findet man sie jemals heraus? Nun, heute zeigen wir Ihnen, wie Sie in Minecraft mit sehr einfachen Schritten blaue Fackeln herstellen. Dies deckt Benutzer von PC, PS und Xbox mit verschiedenen Spielversionen ab.

Was sind Fackeln? Und wofür werden sie in Minecraft verwendet?

Fackeln werden im Allgemeinen zur Beleuchtung im Spiel verwendet. Es ermöglicht den Spielern, selbst in der dunkelsten Zeit Land und Meer mit klarer Sicht zu durchqueren. Fackeln helfen auch beim Schmelzen von Eis in gemäßigten Gebieten und ermöglichen so mehr Bewegungsfreiheit im Spiel. In der Zwischenzeit sind blaue Fackeln möglicherweise nicht so stark, dass sie das Eis schmelzen. Sie benötigen auch andere Rezepte für ihre Herstellung als normale Fackeln .

So stellen Sie blaue Fackeln in Minecraft her

Um blaue Fackeln in Minecraft herzustellen, benötigen Sie Soul Soil, das im Soul Soil Valley zu finden ist. Neu in Minecraft 1.16 Nether Update ist Soul Soil im Soul Soil Valley, das bei Feuer blau brennt. Wenn Sie eine Fackel herstellen, erhalten Sie eine blaue Seelenfeuerfackel , die zu einer blauen Seelenfeuerlaterne verarbeitet werden kann. In der Zwischenzeit zeigen wir Ihnen alle Rezepte, die Sie benötigen, um eine blaue Fackel in Minecraft herzustellen, sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um dies zu tun.

Um eine blaue Fackel zu erschaffen, müssen wir uns in der Zwischenzeit in den Nether wagen und etwas Seelenerde und Stöcke sammeln, wie wir bereits erwähnt haben. Unten sind die Rezepte und verschiedene Schritte, die Sie befolgen müssen.

Rezepte benötigt

Seelenboden – Pflücke Seelensand aus dem Seelenbodenbereich.

Stick – Sofort verfügbar

Holzkohle oder Kohle – Kohle kann in Ihrem Nether gefunden werden und Holzkohle kann hergestellt werden, indem Sie Bäume fällen und verbrennen, falls Sie sie noch nicht zur Verfügung haben.

Schritt 1: Gehe in den Nether

Wie in unserem dritten Absatz müssen Sie den Nether besuchen, was im Allgemeinen erfordert, dass Sie Obsidian ernten, ein 4 × 5-Rechteck erstellen und es mit Flint and Steel anzünden. Gehen Sie zum lila Portal und Sie finden sich im Nether wieder.

Schritt 2: Finden Sie Soul Soil im Soul Soil Valley

Seelenboden kann im Seelenbodental gefunden werden. Es ist neu in Minecraft 1.16 Nether Update und Soul Soil befindet sich im Soul Soil Valley, das bei Feuer blau brennt. Soul Soil hat eine ähnliche Farbe, ist aber wellig und bremst dich nicht aus. Sie wissen, dass Sie am richtigen Ort sind, wenn Sie einige blaue Flammen sehen, die aus dem Boden kommen. In der Zwischenzeit kann es in einigen Fällen rot werden, wenn Sie näher kommen. Ernte etwas von der Seelenerde.

Finde Soul Soil im Soul Soil Valley

Schritt 3: Blaue Fackeln herstellen

Jetzt, da Sie den Seelenboden haben, müssen Sie nur noch einen Stock, Holzkohle oder Kohle sammeln. Lege die Materialien in deinen Handwerkstisch und du erhältst 4 blaue Fackeln für jede Menge Zutaten, die du einfügst.

Blaue Fackeln herstellen

Also, für jeden Anfänger, der sich gefragt hat, wie man blaue Fackeln in Minecraft herstellt? Wir hoffen, Sie haben das heute gelernt. Unser Kommentarfeld ist immer offen für Vorschläge und neue Ideen von Gaming-Profis, also schaut gerne vorbei.   Diesen Inhalt teilen auf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *