Im letzten Monat haben sich Fortnite-Spieler und Inhaltsersteller über das Fehlen wesentlicher Updates im Spiel beschwert. Am meisten verärgert die Benutzer außerdem, dass sich die Einführung von Autos mehrmals verzögert hat, obwohl es jetzt so aussieht, als ob das Warten fast vorbei ist.

Der offizielle Twitter-Account von Fortnite hat in den frühen Morgenstunden des 4. August den folgenden Tweet gepostet.

Wie Sie sehen können, verspricht der Beitrag das sogenannte Fortnite Joyride-Update am 5. August (heute). Natürlich war dies nur der erste Auto-Teaser, und Data Miner auf Twitter haben auch Bilder von weiteren Fahrzeug-Teasern durchgesickert. Den offiziellen Teaser-Beitrag könnt ihr unten sehen.

Fortnite v13.40: Wie lange dauert die Downtime?

Fans konnten ihre Aufregung nicht kontrollieren, als sie den folgenden Beitrag auf Twitter sahen.

Wie Sie sehen, hat Fortnite endlich das Versionsupdate angekündigt, und die Fans waren begeistert und begannen schnell, den Beitrag zu kommentieren.

Bildnachweis: Fortnite, twitter.com
Bildnachweis: Fortnite, twitter.com

Angesichts der schieren Länge der „Autos“-Saga kann man den Fans ihre Anerkennung verzeihen.

Bildnachweis: Fortnite, Twitter.
Bildnachweis: Fortnite, Twitter.
Bildnachweis: Fortnite, Twitter
Bildnachweis: Fortnite, Twitter

Etwa zwanzig Minuten später kündigte Epic Games mit folgendem Post den Beginn der Downtime an.

Wann gehen Fortnite-Server wieder hoch?

Ab sofort hat die Ausfallzeit für v.13.40 begonnen und Spieler können Fortnite nicht spielen, bis es endet und die Dienste wieder verfügbar sind. Die Ausfallzeit sollte innerhalb von drei Stunden abgeschlossen sein. Bis dahin sollte es bei Verzögerungen einen weiteren Beitrag dazu geben.

Wenn nicht, sollten Benutzer bald in Autos auf der Fortnite-Karte herumfahren können! Während die meisten Menschen die Gelegenheit nutzten, ihre Wertschätzung und Begeisterung auszudrücken, verglich man die Situation mit der Stabilisierung der Welt selbst!

Bildnachweis: Fortnite, twitter.com
Bildnachweis: Fortnite, twitter.com

Natürlich gibt es neben dem ‘Whiplash’-Auto-Teaser, den Sie oben sehen, drei weitere Autos, die heute zum Spiel hinzugefügt werden. Dazu gehören OG Bear, Mudflap und Prevalent. Sie können die durchgesickerten Teaser für die Fahrzeuge unten sehen.

Während der OG Bear ein Mini-Truck ist, ist der Mudflap ein Truck. Auf der anderen Seite sind Prevalent und Whiplash kleinere Fahrzeuge. Letzteres ist eine Limousine, die wahrscheinlich die schnellste der vier ist, während der Prevalent ein kleines Fließheck ist. Damit die Autos fahren können, verfügt die Fortnite-Karte jetzt natürlich über ein ausgeklügeltes Straßennetz.

Außerdem scheinen die verschiedenen Tankstellen nicht mehr neu zu sein, und es wäre schön, sie benutzen zu müssen, wenn wir endlich auf der Fortnite-Karte herumfahren können.


Genshin Impact-Fan? Folgen Sie unserem Twitter Griff für die neuesten Nachrichten, Gerüchte, Lecks und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *