Mizkif hat sich gegen alles ausgesprochen, was mit der Streaming-Kultur nicht stimmt, aber das Erscheinen von CallMeCarson in seinem Stream hat seine Welt erschüttert. Vor über einer Woche kündigte Carson nach einer langen Pause aufgrund des ihn umgebenden „Pflegeskandals“ seine Rückkehr zum Streaming an. Um möglichst viele Menschen zu erreichen, wählte er den Stream von Mizkif, um die Botschaft zu verbreiten.

Während Mizkif dachte, er versuche einem Freund zu helfen, ging die Idee leider nach hinten los. Auch nach Monaten der Kritik scheint die Streaming-Community ihre Abneigung gegen CallMeCarson immer noch nicht überwunden zu haben. Als Carson im Stream von Mizkif auftrat, sah sich dieser daher massiver Kritik von seinen Fans ausgesetzt.

Gleich nach Carsons Ankündigung gingen die Fans zu Twitter, um Mizkif wegen der Unterstützung des angeblichen „Groomers“ anzurufen. Dies löste einen Aufschrei bei den Fans von Mizkif aus, die herauskamen, um ihn zu verteidigen. Dabei hatte die Streaming-Community jedoch das Gefühl, dass sie “genau das geworden sind, was sie zu zerstören geschworen haben”.


Mizkif-Fans nannten ‘stans’, nachdem sie CallMeCarson verteidigt hatten

Mizkif hat sich auf Twitch immer gegen die Stan-Kultur ausgesprochen und wie bestimmte Gruppen von Menschen alles tun würden, um ihre Lieblingsstreamer zu verteidigen, selbst wenn sie im Unrecht sind. Die Vorwürfe rund um CallMeCarson zu verteidigen und ihn dabei zu unterstützen, seine Streaming-Karriere wieder anzukurbeln, auch wenn sich die Community dabei unwohl fühlt, ist nichts anderes als Standardkultur.

Twitter hat entschieden, dass auch die Fans von Mizkif der Stan-Kultur verfallen sind. Einen angeblichen „Groomer“ in seinem Haus zu beherbergen, hat sich bei Mizkifs Kritikern nicht gut eingelebt, was ihnen einen weiteren Grund gibt, den beliebten Streamer herauszufordern.


Sollte Mizkif die Verbindung zu CallMeCarson abbrechen?

Die Streaming-Community bleibt gespalten darüber, ob Carson schuld war, insbesondere nachdem das Mädchen, das die Vorwürfe vorgebracht hatte, die meisten von ihnen zurückverfolgt hatte. Angesichts des Volljährigkeitsalters in den meisten US-Bundesstaaten und auf der ganzen Welt denken viele Leute daher, dass Carson sicherlich unschuldig ist.

Leute wie xQc glauben jedoch immer noch, dass dies sicherlich eine große Sache ist und die Leute Carsons Schuld in dieser Situation nicht herunterspielen sollten. Daher liegt es an Mizkif, ob er sich auch nach all der Kritik für CallMeCarson entscheidet.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *