Skyblock ist eine der intensivsten und lohnendsten Überlebenserfahrungen von Minecraft, die Spieler gegen die Elemente antritt, während sie auf einer schwimmenden Insel mit wenigen Ressourcen beginnen.

Wenn es um Skyblock geht, haben Minecraft-Spieler, die nicht an die Karte gewöhnt sind, möglicherweise Schwierigkeiten, bestimmte Materialien zu finden. Von Mineralerzen über Pflanzen bis hin zu zusätzlichem Wasser oder Nahrungsmitteln ist es fast immer eine Herausforderung, Leckereien in Skyblock zu finden.

Für Minecraft-Spieler, die Ranken für moosige Dekorationen oder ein wenig Kompostierung benötigen, gibt es wirklich nur einen zuverlässigen Weg, sie auf eine Standard-Vanille-Skyblock-Karte zu bekommen.


Minecraft: Ranken in Skyblock vom Wandering Trader bekommen

Bild über Mojang
Bild über Mojang

Leider haben Dorfbewohner mit definierten Jobs für Skyblock-Spieler noch keine Reben oder rebenbezogene Materialien zu ihren Handelstischen hinzugefügt. Da Reben natürlicherweise aus Dschungelbiomen stammen, ist der ideale Weg, um Haufen von Reben zu sammeln, das Pflanzen von Dschungelbäumen. Da die Dorfbewohner jedoch keine Setzlinge handeln, müssen sich die Spieler auf Minecrafts Wandering Trader verlassen.

Das Schwierige daran ist, dass der Wandering Trader im Wesentlichen zufällig erscheint. Während der wandernde Händler Wille spawnen in der Nähe des Spielers, wenn es endlich erscheint, gibt es nur vage Hinweise darauf, wann der Trader spawnen wird.

Nach 24000 Ticks, das sind ungefähr 20 Minuten im wirklichen Leben, nachdem die Skyblock-Welt in Minecraft generiert wurde, versucht das Spiel, den Wandering Trader zu spawnen. Wenn der Code des Spiels dies nicht ausführen kann, versucht es alle 24000 Ticks, einen Wandering Trader innerhalb eines 48-Block-Radius um den Spieler zu platzieren.

Das Spiel erhöht die Spawn-Chance des Händlers auf maximal 7,5%, bis es erfolgreich im Spiel erscheint.

Da das Inventar des Händlers zufällig ist, kann es mehrere Versuche dauern, die erforderlichen Materialien zu erhalten. In diesem Fall sollten die Spieler nach Dschungelsetzlingen suchen, mit denen Dschungelbäume gepflanzt werden können, die natürlicherweise Weinreben wachsen. In der Java Edition benötigt der Händler fünf Smaragde, um Setzlinge zu erwerben.

In der Bedrock Edition von Minecraft wird der Händler einen Bäumchen zum gleichen Preis anbieten. Es erfordert einige Sorgfalt, aber schließlich wird der entsprechende Handel angezeigt, wenn der Händler sich auf den Weg zur Skyblock-Insel macht.

Sobald die Spieler ihren Dschungel-Bäumchen haben, können sie mit der nächsten Phase des Prozesses fortfahren.

Pflanzen Sie den Dschungel-Bäumchen auf Grasblöcken mit viel Platz um ihn herum sowohl auf dem Boden als auch am Himmel. Sobald er wächst, wird der Dschungelbaum Ranken an den Seiten seiner Stammblöcke leuchten.

Die Spieler benötigen zusätzlich eine Eisenschere, um die Reben vom Baum zu ernten. Sobald Minecraft-Spieler jedoch eine kleine Anzahl von Reben haben, können sie diese in Zukunft problemlos anbauen.

Durch das Platzieren von Ranken auf massiven Mauerblöcken wachsen sie zufällig in verschiedene Richtungen, solange sie Platz haben.


Weiterlesen: Wie man eine TNT Bettfalle in Minecraft herstellt


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *