Cheat-Codes gibt es seit der allerersten GTA-Veröffentlichung und seitdem überraschenderweise in den meisten Spielen der Serie.

Die Idee eines Cheat-Codes ist einfach. Der Spieler gibt einen Code oder irgendeine Kombination ein und wird mit dem entsprechenden Effekt belohnt. Wenn Sie beispielsweise HESOYAM in GTA San Andreas auf dem PC eingeben, erhalten Sie immer 250.000 US-Dollar, Rüstung und Gesundheit.

Cheat-Codes sind in den meisten modernen Spielen weniger verbreitet, aber die GTA-Serie hat sie überraschenderweise beibehalten. GTA 5 hat immer noch einige dieser klassischen Cheats, obwohl es verständlich ist, dass GTA Online sie nicht hat.



Warum Cheat-Codes in der GTA-Serie großartig sind

Tommy kann mit der einfachen Verwendung eines Cheat-Codes zu einem Küken-Magnet werden (Bild über SHAKEEL GTA)
Tommy kann mit der einfachen Verwendung eines Cheat-Codes zu einem Küken-Magnet werden (Bild über SHAKEEL GTA)

Die GTA-Serie hat eine bewegte Geschichte mit Cheat-Codes. Cheats bestehen zum größten Teil aus:

  • Gesundheit
  • Rüstung
  • Geld
  • Spawning-Fahrzeuge
  • Waffensets
  • Fußgängerverhalten ändern

Verschiedene Spiele folgen unterschiedlichen Protokollen, wenn es um Cheats geht. Während GTA 4 und GTA 5 es dem Spieler ermöglichen, Cheat-Codes über ein Telefon im Spiel einzugeben, erfordert das 3D-Universum, dass die Spieler eine bestimmte Tastenkombination drücken.

Das 2D-Universum war noch seltsamer, da der Spieler bei der Auswahl eines Charakters einen bestimmten Namen eingeben musste.

Fügt der GTA-Serie einen Wiederspielwert hinzu

Die Verwendung eines Cheat-Codes für einen Rhino-Panzer ist einfach großartig (Bild über GTA Wiki)
Die Verwendung eines Cheat-Codes für einen Rhino-Panzer ist einfach großartig (Bild über GTA Wiki)

Einer der bemerkenswertesten Aspekte von Cheat-Codes ist, dass sie den GTA-Spielen eine Menge Wiederspielbarkeit verleihen. Wenn ein Spieler mit einer Mission zu kämpfen hat, kann er einfach einen Cheat-Code verwenden, um durchzukommen. Ebenso können Spieler ein GTA-Spiel mit einigen verrückten Cheat-Codes nur zum Spaß wiederholen.

Sobald ein Spieler die gesamte Handlung abgeschlossen hat, gibt es in einem GTA-Spiel oft nicht mehr viel zu tun. Einige Spiele haben jede Menge Nebenfunktionen, die den Spieler jedoch möglicherweise nicht interessieren. Glücklicherweise kann das Herumspielen mit Cheat-Codes ziemlich amüsant sein, besonders wenn Spieler mit Modding nicht vertraut sind.

Cheat-Codes sind praktisch

Einige Spieler haben nicht alle Zeit der Welt, um sich einem GTA-Spiel zu widmen. Manchmal wollen sie einfach nur einen Teil des Spiels durchstehen und weitermachen. Die meisten Cheat-Codes sind sofort verfügbar. Wenn ein Spieler sofort Geld benötigt, kann er es in einigen GTA-Spielen sofort erhalten.

Während es Spaß macht, die GTA-Serie normal zu spielen, gibt es einen guten Teil der Spielerbasis, die sich gerne in Cheat-Codes einmischt. Es ist eine Vielzahl von Cheats, die jederzeit aktiviert werden können und an den nächsten Eintrag anknüpfen.

Es gibt viele lustige Cheat-Codes

Die meisten GTA-Spiele haben einige lustige und verrückte Cheat-Codes. GTA 5 hat Zeitlupe, GTA Vice City hat Frauen, die Tommy Vercetti überall hin folgen, und die Liste geht weiter.

Sogar normale Cheat-Codes, wie ein gesperrtes Wanted-Level, können eine Menge Spaß machen. Nur sehr wenige Cheat-Codes sind in den Händen eines kreativen Spielers langweilig. Viele GTA-Fans erinnern sich an ihren ersten Tag, an dem sie nach Cheat-Codes für ihr erstes GTA-Spiel gesucht haben, und es ist nicht überraschend, warum.

Am Ende des Tages macht es Spaß, Cheat-Codes zu verwenden. Nicht allzu viele moderne AAA-Spiele verwenden sie in dem Maße wie die GTA-Serie, wodurch sie sich besonders anfühlt.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *