Es sieht so aus, als würden die Geheimnisse in Fortnite Season 7 nicht so schnell aufhören. Auch nach vier Wochen fällt es Loopern schwer zu bestimmen, was als nächstes passieren wird. Kürzlich hat Epic versehentlich die Bohnen in Bezug auf die neue Kartenänderung verschüttet, die zu Fortnite Season 7 kommt.

In einer der Herausforderungen wurde den Spielern gesagt, sie sollten bei Holly Hatchery landen, einem Ort, der auf der Karte nicht vorhanden war. Nach dem Update wurde Holly Hedges nun durch Holly Hatchery ersetzt.

Data Miner und Leaker hatten auch Details über Holly Hatchery preisgegeben.


Fortnite Season 7: Holly Hatchery und alle Looper sollten über den neuen POI Bescheid wissen

Vor dem Fortnite v17.10.2 Update hatten Leaker und Data Miner den Spielern bereits Hinweise gegeben, was sie erwartet, wenn das Update offiziell veröffentlicht wird. Zuvor hatten Leaker eine neue ‘Pak’-Datei entschlüsselt, die mit Holly Hatchery in Verbindung stand. Es sieht so aus, als wäre mit dem neuen Update alles wahr geworden.

Holly Hedges hat sich zu Holly Hatchery geändert, da Aliens in Fortnite Season 7 immer mehr Orte eingenommen haben.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie die Marshmallets-Spitzhacken in Fortnite Season 7 kostenlos

Außerirdische haben den POI übernommen und einen ungewöhnlichen Bio-Würfel rund um das Gartencenter entworfen, um ihre eigene Umgebung zu simulieren. Dies bedeutet, dass die Spieler weitere Änderungen und Aktivitäten in der Umgebung erwarten können.

Diese Außerirdischen nutzen das Gebiet von Holly Hatchery, um mehr Kymera zu produzieren. Auch Pflanzen und Strukturen in der Umgebung wurden verändert.

Im Inneren des Bio-Würfels erleben die Spieler eine Zone ohne Schwerkraft, die allen der Menschheit bekannten Gesetzen der Physik trotzt. Spieler können in viel größere Höhen springen, Fallschäden werden neutralisiert und Spieler können fast schweben, während sie sich in der Region mit niedriger Schwerkraft befinden.

Spieler können diese Würfel auch auf ihren Waffen verwenden, um sie ebenfalls zu verwandeln. Im Inneren des Würfels befinden sich seltsame Batterien, die die Spieler mit ihren Spitzhacken zerstören können. Im Inneren des Würfels können die Spieler auch schneller gehen, während sie durch Drücken der Hockentaste wieder auf dem Boden landen.

Laut den Leakern wird sich der würfelähnliche Bereich im Laufe der Tage in Fortnite Season 7 ausdehnen und mehr vom Holly Hatchery-Bereich infizieren.

Lesen Sie auch: Fortnite Season 7 Leck enthüllt wichtige Kartenänderungen für 4 POIs




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *