Die jüngste Entscheidung von Respawn, Tap-Strafing aus zu entfernen Apex-Legenden hat den Zorn vieler PC-Spieler auf sich gezogen. Aber einige Fans sind mit der Mechanik möglicherweise nicht vertraut.

Als eine der fortgeschritteneren Mechaniken des Battle Royale ermöglicht Tap-Strafing Maus- und Tastaturspielern, schnelle Manöver auszuführen und die Richtung schnell zu ändern. Aber Controller-Spieler können es nicht replizieren, was Respawn dazu veranlasst, das Spielfeld auszugleichen. Da Respawn angekündigt hat, dass Tap-Strafing in Patch 10.1 entfernt wird, Apex Community ist über das Thema gespalten.

Hier finden Sie alles, was Sie über Tap-Strafing wissen müssen.

Was ist Tap-Strafing in? Apex-Legenden?

Tap-Strafing ermöglicht es Ihnen, die Richtung nach einem Rutschensprung schnell zu ändern. YouTuber Fingle brach den Mechaniker im Januar zusammen und veröffentlichte eine Anleitung, die genau beschreibt, wie man tap-strafe. Der YouTuber erklärt, dass Spieler ein gutes Verständnis von Bunny Hopping und Air Strafing haben sollten, bevor sie lernen, wie man Tap-Strafe lernt. Aber die Mechanik ist für PC-Spieler äußerst nützlich.

Um es durchzuziehen, müssen die Spieler nach einem Rutschsprung schnell auf die Taste “Vorwärts bewegen” tippen, während sie in eine Richtung streichen. Die meisten Spieler binden ihren „Vorwärts“-Befehl an ihr Scrollrad, sodass Sie ihn problemlos spammen können. Und jedes Mal, wenn Sie den Befehl eingeben, ändert er laut Fingle „leicht den Vektor Ihres Impulses“. Auf diese Weise können Sie schnelle 180-Grad-Kurven machen, schnell um Ecken kommen und Wandsprünge machen, um Ihre Gegner zu täuschen. Und Legenden mit Bewegungsfähigkeiten, wie Horizons Fallpassiv oder Octanes Taktik, können die Mechanik weiter ausnutzen.

Warum wird Tap-Strafing entfernt?

Bild über Respawn Entertainment

Respawns Grund für das Entfernen von Tap-Strafing aus Apex ist einfach: „Es ist unzugänglich, es fehlt an Lesbarkeit/Gegenspiel und wird durch Bewegungsfähigkeiten verschlimmert.“ Obwohl die Argumentation solide ist, ist es für viele erfahrene PC-Spieler immer noch eine schwierige Pille.

Tap-Strafing wird häufiger in gesehen Apex Tierärzte, die sich flüssig über die Karte bewegen und die Mechanik ausnutzen, um ihre Gegner zu vernichten. Aber Gelegenheitsspieler und Controller-Benutzer können es nicht replizieren. Weil Tap-Strafing nicht vom Ganzen durchgezogen werden kann Apex Spielerbasis wollte Respawn wahrscheinlich ein gleiches Spielerlebnis für alle schaffen.

Aus der Sicht von PC-Spielern ist Tap-Strafing eine hochrangige Mechanik, mit der Spieler ihre Fähigkeiten ausdrücken können. Maus- und Tastaturbenutzer, die Zeit darauf verwenden, das Tap-Strafe zu erlernen, können es nach Belieben einsetzen, um die Lücke zu ihren Gegnern zu schließen und mit Leichtigkeit um sie herumzulaufen. Die PC-Community wies auch darauf hin, dass Controller-Spieler den einzigartigen Vorteil der Zielhilfe haben, die ihnen hilft, ihre Ziele zu fokussieren. Wenn eine Mechanik ausschließlich für Maus- und Tastaturspieler entfernt werden muss, sollte auch eine Mechanik ausschließlich für Controller-Spieler auf dem Hackklotz sein.

Aber Respawns Argumentation ist etwas nuancierter. Spieler, die mit bestimmten Legenden wie Horizon und Octane tap-strafe, haben einen noch größeren Vorteil. Dies trägt wahrscheinlich zum Ungleichgewicht bei und vergrößert die Kluft zwischen Legenden und Spielern gleichermaßen.

Es ist unklar, wie sich diese Änderung auf die Wettbewerbsmeta auswirkt oder wann Patch 10.1 veröffentlicht wird.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *