Das leichte Maschinengewehr L-Star, das in der zweiten Staffel zusammen mit den neuen Aufsätzen, Ranglisten-Ligen und Wattson eingeführt wurde, war die letzte Waffe, die dem hinzugefügt wurde Apex-Legenden Waffenkammer. Ein Data Miner denkt, dass eine Maschinenpistole als nächstes auf der Liste steht.

Sehr bekannt Apex Datengräber That1MiningGuy hat heute ein Video veröffentlicht, in dem er über die seiner Meinung nach nächste Waffe spricht, die nach Kings Canyon kommt: die Volt SMG.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=KUScaBqMOSw

Im Video erklärt That1MiningGuy, dass das Symbol für das Volt, das ursprünglich aus Titanfall 2, ist die neueste Waffe, die in der Datei 505 aktualisiert wurde. Die 505-Datei enthält alle in gefundenen Symbole Apex, so der Data Miner. „Die Datei 505 ist die Datei, die alle Symbole enthält, die wir im Spiel sehen, einschließlich Pings für die Karte, Porträts der Lobbyladung und im Grunde alles, was auf Ihrem HUD auftaucht“, sagte That1MiningGuy.

Anfangs wurde das Volt mit seinem Symbol von . in die Datei 505 eingetragen Titanfall 2. Zu Beginn der zweiten Staffel wurde das Symbol jedoch so aktualisiert, dass es dem von Waffensymbolen ähnelt Apex. That1MiningGuy glaubt, dass dieses Update auf eine mögliche Veröffentlichung morgen mit dem Iron Crown Collection Event oder zu Beginn der dritten Staffel hinweist.

Screenshot über That1MiningGuy

In Titanfall 2, die Volt ist eine Hitscan-Maschinenpistole, die konzentrierte Blitze mit hoher Energie abfeuert. Dies bedeutet, dass es wahrscheinlich Energiemunition braucht, wenn es im Kings Canyon debütiert.

Das CAR SMG, auch von Titanfall 2, ist eine weitere Waffe, für die Fans spekulieren, dass sie am Horizont ist Apex. Aber das CAR SMG scheint in den Akten nicht so vollständig zu sein wie das Volt, so That1MiningGuy.

Da das Iron Crown Collection Event morgen beginnt, werden die Fans darauf warten, neue Inhalte und möglicherweise eine neue Waffe in die Hände zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *