Wenn die bevorstehende Ruf der Pflicht Anfang dieses Monats enthüllt wurde, dachten viele Fans sofort darüber nach, was der neue Titel dem Zombies-Spielmodus bringen könnte.

Aber niemand erwartete, dass Treyarch freigeben würde Black Ops 4 mit drei Zombies-Karten beim Start – eine Premiere in der Franchise-Geschichte. Und eine der Karten, Blood of the Dead, ist eine überarbeitete Version eines bei Fans beliebten Zombies-Erlebnisses: Mob of the Dead.

Wir wissen noch nicht viel über Blood of the Dead – wir haben nur einen kurzen Trailer während des Enthüllungsereignisses bekommen, und alles, was er zeigte, war die ursprüngliche Zombies-Besetzung von Dempsey, Richtofen, Takeo und Nikolai im Mob of the Dead-Setting. Aber für alle Zombies-Fans, die Mob of the Dead nicht gespielt haben, als es veröffentlicht wurde Black Ops II Im April 2013 können Sie Folgendes von der Neuverfilmung von Blood of the Dead erwarten.

Die ursprüngliche Mob of the Dead-Karte spielt am 31. Dezember 1933 auf der Insel Alcatraz in San Francisco. Die traditionelle Besetzung spielbarer Charaktere wird durch vier Insassen ersetzt: Michael „Finn“ O’Leary, Albert „Weasel“ Arlington, Salvatore „Sal“ DeLuca und Billy Handsome. Diese Gangster versuchen, Alcatraz zu entkommen, als der Zombie-Ausbruch beginnt.

Verwandt: Was wir daraus gelernt haben Call of Duty: Black Ops 4 Zombies enthüllen

Der größte Teil des Gameplays auf dieser Karte findet in oder in der Nähe des Alcatraz-Gefängnisses statt, das viele Nahkämpfe mit Horden von lebenden Toten auslöst. Aber in Mob of the Dead ist das möglich ein Flugzeug bauen das bringt Sie zur Golden Gate Bridge – wo sich auch der Pack-a-Punch-Automat befindet.

Es ist unklar, was Treyarch von Mob of the Dead übernehmen wird, aber es gibt viele coole Waffen und Features, die in Blood of the Dead zu sehen sind. Die erste Spielmechanik, die eingeführt wurde Ruf der Pflicht Zombies in Mob of the Dead war der Afterlife-Modus, der aktiviert werden kann, indem man entweder nach unten geht oder eines der Hochspannungsfelder verwendet, die über die Karte verteilt sind.

Bild über Activision

Wenn Afterlife aktiviert ist, reist du im Wesentlichen als Geist deines spielbaren Charakters. Sie erhalten sogar einen Stromschlagangriff, der benötigt wird, um Perk-Maschinen einzuschalten oder Tore zu öffnen. Das Leben nach dem Tod ist entscheidend für das Erfüllen von Aufgaben im Spiel, wie z. B. das Osterei – und Sie können sich sogar selbst wiederbeleben, wenn Sie am Boden liegen.

Ein neuer Boss-Zombie namens Brutus wurde auch in Mob of the Dead eingeführt. Er ist im Grunde die zombifizierte Version eines voll gepanzerten Gefängniswärters. Brutus hat mehr Gesundheit und verursacht mehr Schaden als ein typischer Zombie, und sein einziger wirklicher Schwachpunkt ist sein Kopf – schießen Sie seinen Helm ab, um sich die beste Chance zu verschaffen, ihn zu töten. Er kann auch alle eingeschalteten Perk-Maschinen oder die Mystery Box deaktivieren, wenn er an ihnen vorbeigeht, also sollten Sie Brutus so schnell wie möglich ausschalten.

Bild über [Activision](http://callofduty-forums.com/community/threads/mob-of-the-dead-known-info.55173/)

Darüber hinaus begrüßte Mob of the Dead eine Menge verschiedener Waffen im Zombies-Spielmodus. Die Uzi, AK-47, M1927 und LSAT waren alle in Mob of the Dead verfügbar, und die Spieler konnten sogar die Todesmaschine aus der Mystery Box holen, anstatt ein Power-Up zu sein.

Eine neue Wunderwaffe namens Blundergat wurde auf dieser Karte eingeführt, ebenso wie ein süßer Tomahawk namens Hell’s Retriever. Die Blundergat kann auch mit der verbessert werden Acid-Gat-Kitein baubarer Gegenstand in Mob of the Dead.

Aber im Moment ist unklar, welche (wenn überhaupt) dieser Waffen oder Features in Blood of the Dead neu interpretiert werden. Mob of the Dead war auch eines der ausführlichsten Ostereier, was letztendlich dazu führt, dass Finn, Sal und Billy versuchen, Weasel zu töten. Blood of the Dead wird wahrscheinlich eine Art Osterei haben, aber es ist nicht bekannt, wie Treyarch an die vorherige Iteration anknüpfen wird. Wer weiß – vielleicht müssen Dempsey, Takeo und Nikolai versuchen, Richtofen zu töten.

Mob of the Dead war eine der unterhaltsamsten Zombies-Maps überhaupt Ruf der Pflicht Geschichte, also werden die Fans hohe Erwartungen an Blood of the Dead haben, wenn Black Ops 4 wird am 12. Oktober veröffentlicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *