Nach zwei Monaten voll von 84′ Verdansk und John Rambo angeheizter Action ist es fast an der Zeit, dass Staffel 3 von Call of Duty Warzone und Black Ops Cold War zu Ende geht.

Fans von Warzone und Black Ops Cold War erhalten beim dieswöchigen Summer Game Fest eine Aufschlüsselung dessen, was sie von Staffel 4 erwarten können.


Lesen Sie auch: Genshin Impact Leaks: Inazuma-Karte, Yoimiya und Raiden Shogun alias Electro Archon Baal enthüllt


Call of Duty Warzone und Black Ops Season 4 Cold War sollen Berichten zufolge am 16. Juni veröffentlicht werden

Das Summer Game Fest gibt den Fans einen ersten Einblick in die 4. Staffel von Warzone und Black Ops Cold War. Die Enthüllung findet am Donnerstag, den 10. Juni, um 11 Uhr PT/14 Uhr ET statt. Spieler können es sich im Summer Game Fest-Stream auf YouTube ansehen.

Nach dem „Bait and Switch“ von Staffel 3, in der die mit Spannung erwartete Karte „Uralgebirge“ zugunsten von „Verdansk“ aus den 80ern ausgetauscht wurde, erwarten die Spieler, dass das Uralgebirge im Mittelpunkt stehen wird.

Gerüchten zufolge soll der Starttermin für die neue Staffel von Call of Duty Warzone und Black Ops Cold War der 16. Juni sein.

In Bezug auf konkrete Informationen ist über Staffel 4 nicht viel bekannt, außer der Tatsache, dass „viele Verbesserungen“ an der Optik und dem Waffen-Meta des Spiels vorgenommen werden.

Mit dem Update vom 3. Juni für Warzone gingen die Action Heroes der 80er Jahre zu Ende und begannen mehr oder weniger die Dürre von Inhalten, die der bevorstehenden Veröffentlichung einer neuen Saison vorauszugehen scheint.

Bis zum nächsten wöchentlichen Update, bevor Staffel 4 angeblich am 16. Juni erscheint, können sich die Spieler mit den Blood Money Trios und Mini Royale Trios unterhalten, die das 80er Action Heroes-Event zusammen mit Resurgence Quads ersetzten.


Lesen Sie auch: Warum funktioniert Free Fire heute nicht? Einzelheiten zur Wartung des OB28-Updates erklärt


Herausgegeben von Rachel Syiemlieh



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *