GTA 6 wird von der Community super gehypt. Obwohl es noch nicht einmal angekündigt ist. Es kann auch als das am meisten erwartete Spiel der Welt seit der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 bezeichnet werden.

GTA 5 wurde aufgrund seiner Charaktere und seiner Handlung mit drei Protagonisten ein Erfolg. Charaktere wie Franklin Clinton, Michael De Santa und Trevor Philips zeigten den Spielern eine Geschichte mit Wendungen, einigen lustigen Momenten sowie einigen hinterhältigen Verrat.

GTA 5 hat das Spiel in eine neue Richtung gelenkt, indem es den Spielern ermöglicht wurde, die Geschichten von drei verschiedenen Charakteren durchzuspielen. Dies machte das Spiel dynamischer und gab den Spielern die Möglichkeit zu entscheiden, was sie innerhalb des Spiels tun möchten.

Da jeder Charakter so vielseitig ist und aus unterschiedlichen Hintergründen stammt, ist das Spiel mit seinen Ergebnissen unvorhersehbar.

GTA 5 hat drei verschiedene Enden und die Spieler können entscheiden, wie die Geschichte enden soll. Die endgültige Entscheidung liegt bei Franklin, der sich entscheiden muss, ob er Michael, Trevor tötet oder gegen die Antagonisten kämpft.


Warum Rockstar GTA 5-Charaktere wie Trevor und Michael in der GTA 6-Story wiederverwenden sollte

Charaktere wie Trevor und Michael sind aufgrund ihrer Persönlichkeiten in der Spielebranche ikonisch.

Trevor ist eine unaufhaltsame Wut, die tut, was immer sie will und liebt es, ein professioneller Krimineller zu sein. Seine ungefilterte Sprache und rücksichtslose Haltung machen ihn zu einem absoluten Publikumsliebling.

Michael zeigt den Spielern eine andere Seite des Verbrechens. Als Familienvater möchte er so schnell wie möglich aus dem Spiel aussteigen, um ein sicheres und komfortables Leben zu führen. Die Tatsache, dass Michael und Trevor seit einiger Zeit beste Freunde sind, sagt wirklich viel über ihre Dynamik im Laufe der Jahre aus.

GTA 6 wird viele neue Charaktere im Spiel haben, aber Trevor und Michael werden die Zuverlässigkeit der Spieler erhöhen, die in das Spiel einsteigen. GTA 6 sollte sie als Nebencharaktere im Spiel haben und den neuen Protagonisten vielleicht sogar Missionen geben.

Wenn GTA 6 in der Vergangenheit basiert, kann es den Fans auch die Hintergrundgeschichte dieser beiden Charaktere zeigen und zeigen, wie sie zu Beginn von GTA 5 dorthin gelangten, wo Michael für tot gehalten wurde und Trevor sich niederlegte.

Ein Blick in die Vergangenheit wird es Rockstar-Spielen auch ermöglichen, Timelines von Spielen wie GTA 4 und GTA 3 zusammenzuführen.

Der Ansatz, GTA 6 in Zukunft zu installieren, wird den Spielern aufgrund all der futuristischen Fahrzeuge und Waffen in GTA Online auch eine gute Erfahrung geben, ihr Leben in Los Santos fortzusetzen und gleichzeitig die Chance zu haben, Vice City des neuen Zeitalters zu erkunden .




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *