Battle Royale hat sich in den letzten Jahren schnell zu einem der gefragtesten Genres im Videospielbereich entwickelt. Aber Epic Games und Respawn Entertainment sind nicht die einzigen Unternehmen, die von der Begeisterung profitieren.

Infinity Ward, der Entwickler von Call of Duty Modern WarfareEs wird gemunkelt, dass er eine eigene Battle-Royale-Adaption entwickelt. Und Data Miner haben vor ihrer möglichen Veröffentlichung eine Menge Informationen preisgegeben.

Verwandte: Hier ist alles, was wir wissen Ruf der Pflicht: Kriegsgebiet, der potenzielle neue Battle-Royale-Modus

Kriegsgebiet, der inoffizielle Name des Battle Royale, wird voraussichtlich irgendwann in der zweiten Staffel von erscheinen Moderne Kriegsführung.

nicht wie Black Ops 4 Nimm das Genre auf, Kriegsgebiet wird voraussichtlich ein Free-to-Play-Standalone-Spielmodus in . sein Moderne Kriegsführung. Es wird die meisten der gleichen Waffen sowie das gleiche Aussehen und Gefühl des Spiels haben, aber es wird eine großformatige Karte bieten, die größer und (vielleicht) besser ist als alles, was man zuvor in gesehen hat Ruf der Pflicht.

Infinity Ward muss noch offiziell enthüllt werden Kriegsgebiet, aber es ist auf seine Veröffentlichung angedeutet. Ein mysteriöser Trailer zum Spiel erschien Anfang Februar und das Hauptmenü für Ruf der Pflicht enthält jetzt eine fünfte Option namens “Classified”.

Veröffentlichungsdatum

Kriegsgebiet erscheint morgen, 10. März. Moderne Kriegsführung Spieler können anfangen zu spielen Kriegsgebiet morgen um 10 Uhr CT. Alle anderen müssen warten, um das Spiel um 14:00 Uhr CT auszuprobieren.

Du musst nicht besitzen Moderne Kriegsführung spielen Kriegsgebiet, aber es wird eine viel größere Download-Datei für diejenigen sein, die nicht die neuesten haben Ruf der Pflicht Titel. Kriegsgebiet wird eine 83 bis 101 GB große Download-Datei für neue Free-to-Play-Benutzer sein. Zum Moderne Kriegsführung Besitzer jedoch die Kriegsgebiet Datei wird 18 bis 22 GB groß sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *