Fortnite Chapter 2 Season 5 Woche 13 Herausforderungen sind fast da. Dieser Artikel beschreibt, wie Spieler sie abschließen können, um zusätzliche EP zu verdienen.

Eine neue Woche bringt jede Menge neue Herausforderungen für das 100-Mann-Battle Royale von Epic Games. Normalerweise ist eine Saison nach 10 Wochen zu Ende. Dieses Mal hat sich Fortnite jedoch dafür entschieden, ein paar Wochen länger zu gehen, bevor diese in Staffel 6 gipfeln.

Saison 6 steht jedoch vor der Tür, was bedeutet, dass die Spieler alle Herausforderungen abschließen müssen, um diesen Battle Pass abzuschließen.

Die Herausforderungen in den vergangenen Wochen waren ziemlich hart. Überraschenderweise waren die Herausforderungen in den letzten Wochen relativ einfach, was es mehr Spielern als zuvor ermöglicht hat, die zusätzlichen XP zu verdienen.

In dieser Woche müssen die Spieler mit Schaden umgehen und Orte besuchen, die nicht so schwer zu finden sind.


Fortnite Season 5 Woche 13 Quests

Die Quests von Fortnite Season 5 Week 13 sind fast da. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Herausforderungen und wie Sie sie meistern können.

  • Scannen eines Servers auf einem Surface Hub (0/1)
  • Wirf Früchte nach Hunter’s Haven (0/3)
  • Beschädige Gegner in Hunter’s Haven, The Orchard, Retail Row (0/300)
  • Pistolenschaden (0/300)
  • Baden Sie im Purple Pool bei Steamy Stacks (0/1)
  • Geben Sie den Nullpunkt ein (0/1)
  • Zerstöre Kristallbäume (0/5)

Der Surface Hub ist eine neue Ergänzung in Fortnite, und es gibt keine Klarheit darüber, wie man dorthin gelangt. Aber es wird definitiv aktualisiert, bevor die Herausforderungen am 25. Februar eingeführt werden.

(Bild über Fortnitewiki)
(Bild über Fortnitewiki)

Das Werfen von Früchten in Hunter’s Haven ist so einfach wie es nur geht. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Früchte an diesem Ort möglicherweise nicht wirklich spawnen, sodass die Spieler einige Obstkörbe zum POI tragen müssen.

Lesen Sie auch: Fortnite Leak bestätigt fast die Rückkehr von Thanos in Staffel 5

Lesen Sie auch: Take-Two beendet die Remakes von GTA 3 und Vice City und schürt Gerüchte, dass eine überarbeitete Version am Horizont ist.

Pistolenschaden ist einfach, aber in den späteren Phasen des Spiels schwer zu beseitigen. Die Spieler können versuchen, diesen zu beenden, wenn jeder Spieler nach Beute und Waffen sucht.

Steamy Stacks war nicht so beliebt wie andere Bereiche in Fortnite, aber der Purple Pool ist seit Beginn des neuen Kapitels da.

Legendäre Herausforderung (begrenzte Zeit)

  • Gebäude bauen (0/60) – 55.000 XP
  • Gebäude bauen (0/120) – 22.000 XP
  • Gebäude bauen (0/180) – 22.000 XP
  • Gebäude bauen (0/240) – 22.000 XP
  • Gebäude bauen (0/300) – 22.000 XP

Die legendären Herausforderungen dieser Woche in Fortnite erfordern nur, dass die Spieler Strukturen bauen, die im Vergleich zur legendären Herausforderung in der aktuellen Woche relativ einfach sind.

Diese Herausforderungen erfordern, dass Spieler innerhalb von zehn Sekunden Schaden zufügen, nachdem sie einen Null-Punkte-Sprint verwendet haben. Solch ein Kunststück gelingt am besten in Solid Gold Team Rumble, wenn man das Glück hat, den Kreis über der Wüste zu haben.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *