Sledgehammer Games kehren im kommenden Call of Duty: Vanguard zum Schauplatz des Zweiten Weltkriegs zurück.

Call of Duty von Activision entstand als Militär-Shooter aus dem Zweiten Weltkrieg, und obwohl das Franchise mehrere Schauplätze vom Kalten Krieg bis in die ferne Zukunft besucht hat, kehrt es immer wieder in die Ära des Zweiten Weltkriegs zurück.

Sledgehammer Games hat bereits mehrere Call of Duty-Spiele entwickelt, darunter 2017 Call of Duty WWII, das auch während des Zweiten Weltkriegs stattfand.

Da die Sledgehammer Games in Call of Duty zu derselben Einstellung zurückkehren, stellt sich die offensichtliche Frage, ob der Zweite Weltkrieg und Vanguard miteinander verbunden sind.


Call of Duty: Vanguard und seine Verbindungen zum Zweiten Weltkrieg 2017

Bei Call of Duty waren zuvor mehrere Einträge verbunden und Teil einer Unterserie. Infinity Wards Modern Warfare und Treyarchs Black Ops sind am bekanntesten dafür, Teil einer größeren Geschichte zu sein. Als solches scheint Vanguard plausibel mit dem Zweiten Weltkrieg von 2017 verbunden zu sein.

Auf die Frage angesprochen, sagte Josh Bridge, der Game Director von Call of Duty: Vanguard bei den Sledgehammer Games:

Die schnelle Antwort ist nein. Obwohl wir die Geschichte, die mit Daniels und der Band der Brüder an der Westfront erzählt wurde, lieben, freuen wir uns riesig über diese neuen Charaktere und neuen Fronten und auch auf die Geburt von Special Forces – alles darüber hinaus fühlte sich wie wir an würde es erzwingen.

David Swenson, Creative Director der Kampagne von Call of Duty: Vanguard bei Sledgehammer Games, stimmte Joshs Antwort zu und fügte sie hinzu:

Hinzu kommt, dass es der Zweite Weltkrieg ist, also könnte es der gleiche Zeitraum sein, aber es gab so viele Leute, die daran beteiligt waren. Da wir in dieser Kampagne nicht viel Zeit damit verbringen, den amerikanischen Trupp bei der Landung in der Normandie und den Kämpfen in ganz Frankreich zu wiederholen, können wir in verschiedene Teile der Welt reisen und die Kampagne aus anderen Perspektiven erleben.

Es wäre zwar interessant gewesen, Daniels und seine Brüdergruppe noch einmal zu besuchen und die Entstehung einer weiteren Call of Duty-Unterserie während des Zweiten Weltkriegs zu sehen, aber es ist klar, dass die Entwickler einen Teil davon verschieben und etwas Neues erzählen Geschichte mit neuen Charakteren.

Die Kampagne für Call of Duty: Vanguard entwickelt sich zu einer der besten der Serie, und die Fans können es kaum erwarten, einzusteigen, wenn das Spiel am 5. November 2021 für alle wichtigen Plattformen erscheint.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *