Call of Duty: WWII wurde am 3. November 2017 veröffentlicht und sollte das Franchise zu seinen Wurzeln zurückführen.

Der Start des Spiels wurde jedoch nicht gut aufgenommen, da mehrere Spieler der Meinung waren, dass es nicht viel zu bieten hatte. Das Feeling des Zweiten Weltkriegs hat in Call of Duty lange gefehlt. Sledgehammer Games wollte daher sicherstellen, dass die Spieler dies noch einmal erleben.

Call of Duty: Vanguard zielt darauf ab, dies zu tun und einen brandneuen Ausblick auf das Genre zu bieten.


Call of Duty: Vanguard wird aus der Vergangenheit des Zweiten Weltkriegs lernen und den Spielern viel mehr bieten als zuvor

Call of Duty: WWII war das letzte Spiel von Sledgehammer Games und seitdem wird die Entwicklung von Treyarch und Infinity Ward übernommen. Die Entwicklung von Call of Duty: Modern Warfare (2019) sah die Wiederbelebung des Franchises. Die Fans hatten das Gefühl, dass das Unternehmen ihnen endlich das bot, wonach sie schon lange gefragt hatten.

Ein gut entwickelter Titel aus dem Zweiten Weltkrieg wird jedoch das letzte Puzzleteil sein, und es scheint, dass Sledgehammer Games bereit ist, es zu liefern. Aaron Halon, der Studioleiter von Sledgehammer Games, hat behauptet, dass sie in den letzten Jahren viel untersucht haben, was sie erreicht haben und was das Studio in Zukunft anstrebt. Die Vision des Studios wurde basierend auf der Auswertung der Vergangenheit entworfen.

Das Unternehmen hat eng zusammengearbeitet, um in Talente zu investieren, die Sledgehammer Games voranbringen werden. Dies ist etwas, das zum neuesten Franchise geführt hat, Call of Duty: Vanguard, und laut Aaron Halon ist das Studio ziemlich stolz auf das, was sie mit diesem Spiel erreicht haben. Vanguard wird im Vergleich zu COD: WWII eine völlig neue Perspektive einnehmen und eine ganz andere Geschichte bieten.

Es wird sich auf den Ursprung der Special Forces konzentrieren, was im Vergleich zur Geschichte von COD: WWII, die ziemlich allgemein war, definitiv interessant ist. Abgesehen davon können die Spieler die Kampagne aus vier verschiedenen Perspektiven betrachten. Dies bedeutet, dass das Spiel im Vergleich zum Zweiten Weltkrieg in seiner Geschichte viel breiter sein wird. Das Spiel wird neue Waffen und Ausrüstungen enthalten, die sich direkt auf Warzone auswirken werden, und daher liegt eine große Verantwortung auf den Schultern dieses kommenden Titels.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *