Valheim VR MOD ist immer noch in den Werken, aber es ist bereits beeindruckend

Ein VR-Mod lässt Sie Ihr persönliches 10. Reich erforschen, als ob Sie wirklich dort sind. Sie werden von Brandon Mousseau von Brandon Mousseau mit SteamVR abgespielt. Mit SteamVR können Sie es nur mit einem Ventilindex getestet haben Headset, aber es sollte mit anderen zusammenarbeiten, darunter auch Oculus-Quest mit einem Linkkabel. Der Mod funktioniert, indem Sie den Kopf Ihres Viking-Kopfes unsichtbar drehen, um die Spielkamera zu suspendieren, wohin Ihre Augen gehen sollen, und ändern Sie, wie die Benutzeroberfläche angezeigt wird, um in der virtuellen Realität besser zu funktionieren – obwohl Sie die Kamera immer noch zurückziehen können, um in Dritter zu spielen Person, wenn Sie es bevorzugen. Es steht jetzt, der Mod ist aufgebaut, um beim Sitzen in Maus und Tastatur gespielt zu werden. Sie können Zeigersteuerelemente verwenden, um um Ihr Inventar und andere UI zu navigieren, und Mousseau arbeitet an der vollständigeren Unterstützung für Motion Controls – eines Tages, bald können Sie die Befriedigung des Sendens eines Grieyl-Shamans mit einem gut platzierten Schwung von spüren können Dein Streitkolben Obwohl Sie vielleicht etwas anderes fühlen, wenn Sie dazu neigen, Probleme mit VR-Krankheit zu haben. “Da Valheim nicht für vr gemacht wurde, wird diese Implementierung nicht so komfortabel wie ein eingebautes Spiel,” Mousseau warnt. “Wenn vr dazu neigt, sich fühlen zu fühlen, dann ist dieses Mod wahrscheinlich nicht für Sie nicht.” Wenn Sie den Mod für sich selbst ausprobieren möchten, können Sie es herunterladen und den Anweisungen folgen, um alles aufzunehmen, um alles aufzunehmen. Sie müssen auch BEPINEXPACK VALHEIM zuerst installieren, da Valheim im Moment keine integrierte Mod-Unterstützung hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *