Minecraft hat viele Blöcke und Gegenstände, die von realen Objekten wie Steinen, Diamanten und Eis inspiriert sind. Die Spieler können in diesem Spiel drei Eisblöcke finden: normales Eis, Paketeis und blaues Eis.

Blaues Eis entsteht auf natürliche Weise am Boden von Eisbergen, die in kalten Ozeanbiomen vorkommen. Tundra-Dörfer können auch Iglus aus blauem Eis haben. Spieler können aus neun gepackten Eisblöcken einen Block aus blauem Eis herstellen. Die Herstellung ist ziemlich kostspielig, da für die Herstellung eines Packeises neun Eisblöcke erforderlich sind.

Auch wenn es kostspielig ist, können Spieler Blue Ice auf unterschiedliche Weise verwenden. Dieser Artikel informiert Spieler über die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten von blauem Eis in Minecraft.

Verwendung von blauem Eis in Minecraft

#5 – Gebäude

Mit blauem Eis bauen (Bild über u/Seralvalg)
Mit blauem Eis bauen (Bild über u/Seralvalg)

Blaues Eis hat eine selten schöne hellblaue Farbe. Baumeister in Minecraft lieben es, mit Blöcken zu spielen, die einzigartige Texturen und Farben haben. Als Mojang Minecraft im 1.13-Update blaues Eis hinzufügte, erstellten viele Spieler damit erstaunliche Builds.

Im Gegensatz zu Eis schmilzt blaues Eis nicht, sodass die Spieler es verwenden können, ohne sich um Fackeln usw.

#4 – Gegenstände transportieren

Gegenstände, die auf blauem Eis passieren (Bild über Reddit)
Gegenstände, die auf blauem Eis passieren (Bild über Reddit)

Von drei Eisblöcken ist blaues Eis der rutschigste Block im Spiel. Redstone-Ingenieure nutzen gerne seine rutschige Natur, um Gegenstände in Minecraft zu transportieren. Artikeltransporter werden in massiven Lagersystemen verwendet, um Artikel mit hoher Geschwindigkeit zu transportieren.

#3 – Schneller Untertransport

Einige Spieler wissen vielleicht nicht, dass blaues Eis im Unterreich nicht schmilzt. Spieler können blaues Eis verwenden, um Fahrspuren für schnelles Reisen im Nether zu erstellen. Boote auf blauem Eis zu benutzen ist eine der schnellsten Möglichkeiten, in Minecraft zu reisen.

Blaues Eis ist jedoch ziemlich teuer und selten. Spieler können keine langen Pfade machen, es sei denn, sie haben eine Eisfarm. Eine billige Möglichkeit, eine Eisstraße herzustellen, besteht darin, ein alternierendes Muster zu verwenden, wie im Bild gezeigt.

#2 – Schwache Lichtquelle

Blaue Eisbasis (Bild über u/ask_me_for_lewds)
Blaue Eisbasis (Bild über u/ask_me_for_lewds)

In Minecraft Bedrock and Education Edition kann blaues Eis Licht auf Stufe vier erzeugen. Spieler können damit schwache Lichtquellen erzeugen. Schwache Lichtquellen werden oft in Horror-Builds verwendet. Spieler können Teppiche verwenden, um die Beleuchtung unter dem Boden zu verbergen.

#1 – Basaltgeneratoren

Letztes Jahr fügte das Nether-Update einen neuen Block namens Basalt hinzu. Wenn fließende Lava zwischen blaues Eis und Seelenboden gerät, verwandelt sie sich in Basalt. Mit blauem Eis können Spieler eine automatische Basaltfarm erstellen.

Spieler können Basalt auch verwenden, um automatische Brückenbauer herzustellen. Da das Unterreich mit Lavaozeanen gefüllt ist, können automatisierte Brückenbauten sehr hilfreich sein.


Abonniere den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um weitere Updates im Spiel zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *