Smaragde sind ein seltenes Minecraft-Erz, das nur in Bergbiomen spawnt. Smaragde haben verschiedene Verwendungsmöglichkeiten für Spieler, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Leuchtfeuer, Handel und Dekoration. Diese seltenen Erze sind grün und müssen in einem Ofen geschmolzen werden, um den glänzenden Edelstein herzustellen.

Eine der praktischsten Verwendungen für Smaragde ist der Handel mit Dorfbewohnern und wandernden Händlern. Smaragde dienen in Minecraft als universelle Währung. Jeder Dorfbewohner bietet verschiedene Vorräte für Smaragde oder Smaragde für eine bestimmte Menge an Vorräten an.

Viele Spieler wissen das, aber sie fragen sich vielleicht, wie man Smaragde in Minecraft am besten und einfachsten findet. Im Folgenden finden Sie eine Liste von fünf verschiedenen Möglichkeiten, wie Spieler Smaragde in Minecraft leicht finden können.


Die 5 besten Möglichkeiten, Smaragde in Minecraft zu finden

#1 – Tagebau in den Bergen

Smaragde in einer Höhle (Bild über minecraftpc.wikia.com)
Smaragde in einer Höhle (Bild über minecraftpc.wikia.com)

Strip Mining gibt es seit den Anfängen von Minecraft. Bevor Smaragde dem Spiel hinzugefügt wurden, nutzten die Spieler diese Taktik, um nach Diamanten, Eisen, Kohle, Redstone und Lapislazuli zu schürfen. Seit Minecraft im 1.3.1-Update Smaragde hinzugefügt wurden, verwenden Spieler die Strip-Mining-Technik, um diese grünen Edelsteine ​​zu finden.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Strip Mining, wenn der Spieler unter Tage geht und in einer geraden Linie abbaut, bis er die gesuchten Erze findet. Es ist sehr effektiv, diese Technik zu verwenden, da sie schnell und effizient ist. Es wird auch empfohlen, dass Spieler in ihrer Gegend ein paar verschiedene Tagebaue anlegen, um alle Erze in ihrer Nähe zu bekommen.

Smaragd-Erz entsteht nur auf natürliche Weise in den Adern des Bergbioms. Spieler sollten meine dort unbedingt abstreifen, wenn sie nach Smaragden suchen.

#2 – Handel mit Dorfbewohnern

Handel mit einem Dorfbewohner (Bild über Aminoapps)
Handel mit einem Dorfbewohner (Bild über Aminoapps)

Ein anderer sicherer Weg, Smaragde zu bekommen, ist der Handel mit Dorfbewohnern. Dörfer werden auf natürliche Weise in jeder Minecraft-Welt mit aktivierten “generierten Strukturen” generiert.

Wie bereits erwähnt, sind Smaragde die Währung, mit der die Dorfbewohner handeln. Dies bedeutet, dass der Spieler Smaragde erhält, solange er die für einen Handel erforderlichen Gegenstände besitzt.

Dorfbewohner fragen normalerweise auch nach einfachen Tauschgeschäften, sodass der Spieler kaum Probleme haben sollte, die erforderlichen Gegenstände zu bekommen.

#3 – Schatztruhen

Unterirdische Minecraft-Schatzkiste (Bild über Reddit)
Unterirdische Minecraft-Schatzkiste (Bild über Reddit)

Minecraft ist bekannt für seine im Gelände verstreuten Schatztruhen. In diesen Schatztruhen finden Spieler Smaragde. Diese vergrabenen Schatztruhen werden nur in Minecraft Java Edition generiert.

Wenn der Spieler jedoch auf einen trifft, besteht eine Chance von 59,9 %, dass vier bis acht Smaragde in der Truhe entstehen. Das sind gute Chancen.

#4 – Wüsten- und Dschungeltempel

Dschungeltempel in Minecraft (Bild über Minecraftseeds.com)
Dschungeltempel in Minecraft (Bild über Minecraftseeds.com)

Wüsten- und Dschungeltempel sind die Lieblinge der Fans in Minecraft. Spieler, die gerne diese gefährlichen Strukturen erkunden, können von Zeit zu Zeit auf Smaragde stoßen.

In den Minecraft Java- und Bedrock-Editionen besteht eine Chance von 18%, dass ein bis drei Smaragde in Wüstentempeln entstehen. In Dschungeltempeln besteht eine Chance von 8,7%, dass ein bis drei Smaragde in einer Truhe entstehen.

#5 – Im Ozean

Ozean-Schiffswrack in Minecraft (Bild über education.minecraft.net)
Ozean-Schiffswrack in Minecraft (Bild über education.minecraft.net)

Spieler finden oft vergessene Schiffswracks und Unterwasserruinen. Die Spieler würden sich freuen zu erfahren, dass in diesen Strukturen unter dem Meer Smaragde entstehen. In Minecraft Java Edition haben ein bis fünf Smaragde eine Chance von 8,9 %, in Schiffswracks auf natürliche Weise zu entstehen.

Unterwasserruinen haben eine Chance von etwa 15%, einen Smaragd sowohl in der kleinen als auch in der großen Truhe zu erzeugen.

In der Minecraft Bedrock Edition hat der Spieler eine noch größere Chance, Smaragde im Ozean zu finden. In Schiffswracks haben ein bis fünf Smaragde eine Wahrscheinlichkeit von 73 %, zu entstehen.

In Unterwasserruinen hat ein Smaragd eine Chance von 15%, in einer beliebigen Truhe zu entstehen. Die Chancen stehen in der Minecraft Bedrock Edition wirklich gut für den Spieler.

Lesen Sie auch: So finden Sie Diamanten in Minecraft einfach.


Abonniere den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um weitere Updates im Spiel zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *