Die Welt von Minecraft ähnelt dem echten Leben auf der Erde. Es gibt verschiedene Biome (Wüste, Ebenen, Berge), Bäume, Tiere und mehr. Unter der Oberfläche finden die Spieler Höhlen, Schluchten, Lavabecken und Mineralerze.

Mineralerze sind einer der häufigsten Gründe, unter der Erde zu graben. Kohle, Eisen und Gold waren die ersten Erze, die Minecraft hinzugefügt wurden. In späteren zukünftigen Updates haben die Entwickler viele neue Arten von Erzen mit unterschiedlichen Seltenheiten hinzugefügt.

Während die meisten Erze in der Oberwelt gefunden werden können, entstehen einige Erze auch im Unterreich. Die Erzerzeugung hängt von der Höhe ab und kann von Biom zu Biom variieren.


Die besten Möglichkeiten, um seltene Erze in Minecraft zu bekommen

5) Sei nicht im falschen Biom

Alle Überwelterze können in allen Biomen gefunden werden, außer Smaragderz. Spieler können Smaragderz nur in Bergbiomen finden. Smaragd-Erz wird von Y-Level 3 bis 31 erzeugt. Im Gegensatz zu anderen Erzen entstehen Smaragd-Erze nicht in Form von Erzgängen. Deshalb sind sie eines der seltensten Erze in Minecraft.

Gold wird im Badlands-Biom reichlich gefunden. Sie erzeugen in einer viel höheren Höhe als üblich im Badlands-Biom. Spieler, die nach Golderzen suchen, können von Badlands profitieren.

4) Meins auf der richtigen Höhe

Erze finden (Bild über Minecraft)
Erze finden (Bild über Minecraft)

Jedes Erz erzeugt zwischen bestimmten Höhenstufen und ist auf einer bestimmten Y-Stufe konzentriert. Spieler können auf den folgenden Ebenen abbauen, um seltene Erze wie Diamanten, Smaragde und uralte Trümmer zu erhalten.

  • Diamanterze werden unterhalb von Y-Level 16 erzeugt, sind aber bei Y 11 . üblich
  • Smaragderze erzeugen in Bergbiomen zwischen Y-Level 3 bis 31.
  • Uralte Trümmer können überall zwischen Y-Level 0 bis 128 entstehen, sind aber bei Y15 üblich.

3) Tagebau

Eine Tagebaumine (Bild über Minecraft Wiki)
Eine Tagebaumine (Bild über Minecraft Wiki)

Der Tagebau ist eine der ältesten Bergbautechniken und funktioniert dennoch wie ein Zauber. Beim Tagebau bauen die Spieler zwei Blocks hohe Tunnel, um Erze zu finden. Spieler können Mine auf den oben genannten Höhenstufen abstreifen.

Nach dem Abbau einer langen Strecke können die Spieler kleine Tunnel nach links und rechts erstellen, um die maximale Fläche abzudecken, wie im Bild gezeigt.

2) Erkunde Höhlen und Schluchten

Diamanten in der Schlucht (Bild über MCPEDL)
Diamanten in der Schlucht (Bild über MCPEDL)

Exploration ist einer der Hauptaspekte von Minecraft. Durch das Erkunden von Höhlen und Schluchten können Spieler leicht Erzadern finden. Höhlen und Schluchten unter Y-Level 16 können jedoch Diamanterze enthalten. Spieler können versuchen, Ozeanschluchten nach Diamanten zu durchsuchen, da sie die meiste Zeit bis zu Y-Level 11-15 erreichen.

1) Explosion

Bettexplosion (Bild über Reddit)
Bettexplosion (Bild über Reddit)

Aufgrund seiner hohen Explosionsresistenz können Spieler mit explosiven Gegenständen uralte Trümmer finden. Betten sind eine billige Möglichkeit, in Minecraft an alte Trümmer zu gelangen, da sie explodieren, wenn ein Spieler versucht, im Unterreich zu schlafen. Spieler können sich jedoch leicht vor Explosionsschäden schützen, indem sie einen festen Block vor sich platzieren.


Haftungsausschluss: Dieser Artikel spiegelt die Ansichten des Autors wider.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *