Aufgrund ihrer Fähigkeit, zu goldenen Äpfeln verarbeitet zu werden, sind viele Minecraft-Spieler daran interessiert, schnell eine gute Menge Äpfel zu sammeln. Äpfel allein sind keine erstaunliche Nahrungsquelle, aber sie können die Arbeit sicherlich erledigen, wenn die Spieler keine Pflanzen- oder Tierfarm angelegt haben.

Äpfel können in Minecraft als ungewöhnlicher Gegenstand angesehen werden, da es nicht viele Quellen gibt, die sie bereitstellen. Die Spieler können jedoch schnell eine große Anzahl von Äpfeln sammeln, indem sie eine oder alle der folgenden Techniken ausführen. Sie werden in kürzester Zeit einen Stapel goldener Äpfel herstellen (vorausgesetzt, sie haben das Gold!)

Lesen Sie auch: Minecraft 1.17.1 Pre-Release 3 Patchnotes: Alles, was Spieler wissen müssen


Drei großartige Techniken, um Äpfel in Minecraft zu züchten

3) Blätter brechen mit Glückszauber

Äpfel fallen von ein paar Bäumen (Bild über Mojang)
Äpfel fallen von ein paar Bäumen (Bild über Mojang)

Wenn Blätter gebrochen sind, haben sie eine winzige Chance, einen Apfel fallen zu lassen. Das Brechen von Blättern mit einem verzauberten Werkzeug erhöht diese geringe Chance auf eine relativ kleine Chance.

Hacken sind das beste Werkzeug, um Äpfel zu züchten, da sie nicht ausschließlich Blätter fallen lassen (wie eine Schere). Eine Glücksverzauberte Hacke ist noch besser, da sie die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ein Apfel fällt.

Während die Gewinnchancen noch relativ gering sind, sollte der Spieler im Laufe der Zeit eine umfangreiche Sammlung von Äpfeln ansammeln.


2) Stehlen von den Dorfbewohnern

Ein trauriger Dorfbewohner (Bild über Elementanimation)
Ein trauriger Dorfbewohner (Bild über Elementanimation)

Eine andere großartige Technik, um Äpfel zu sammeln, besteht darin, aus den Häusern der Dorfbewohner zu stehlen.

Jedes Dorfhaus der Plains Biome hat eine 74,2%ige Chance, 1-5 Äpfel in einer seiner Truhen zu enthalten. Um dies zu nutzen, können die Spieler von Haus zu Haus gehen und nach Äpfeln suchen.

In einem großen Dorf haben sie eine hohe Chance, eine gute Menge Äpfel zu erwerben. Spielern wird empfohlen, mehrere Dörfer zu entdecken und zu stehlen, um das Beste aus dieser Technik zu machen.

Lesen Sie auch: So installieren Sie ein Ressourcenpaket für Minecraft Java und Windows 10 Edition


1) Handel mit einem Bauerndorfbewohner

Zwei Bauern-Villaegrs, die einfach nur chillen (Bild über windowscentral)
Zwei Bauern-Villaegrs, die einfach nur chillen (Bild über windowscentral)

Für diejenigen, die es nicht wissen, haben Bauerndorfbewohner eine hohe Chance, vier Äpfel für den Handel zu haben.

Genauer gesagt beträgt diese Chance für Landwirte auf Lehrlingsebene in der Bedrock Edition 50 % und in der Java Edition 66 %. Dieser Handel gilt nur für einen Smaragd, was ihn unglaublich günstig und effizient macht. Leider wird der Handel nach 16 Transaktionen deaktiviert, danach müssen die Spieler warten, bis der Dorfbewohner an seinem Jobblock arbeitet.

Aufgrund der Billigkeit und Verfügbarkeit dieser Technik ist der Handel mit dem Bauerndorfbewohner bei weitem der beste Weg, um Äpfel in Minecraft zu erwerben.

Das obige Video erklärt alle möglichen Gewerbe für den Landwirt, einschließlich des Apfelhandels.

Lesen Sie auch: 3 beste Möglichkeiten, verzauberte Bücher in Minecraft zu erwerben


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *