Titanfall-Server leiden an DDOs-Angriffe, die Entwickler Respawn untersucht

Titanfall-Server leiden aufgrund eines laufenden DDOs-Angriffs, aber das Respawn arbeitet bereits daran, sie wieder herzustellen. Während dessen kein offizielles Wort gibt, an dem sich der DDOs-Angriffe hinter den DDOs angibt. Das Konto hat angekündigt, dass das Team bereits schwer an der Arbeit ist, die Server wieder aufzuarbeiten Laufen Trotz seines Alters und des Erfolgs von Titanfall 2 und der Apex-Legenden hat der ursprüngliche Titanfall immer noch einen Kult, der den Spielern noch an diesem Tag mit sich stecken hat. Das hat die Antwort von Respawn begrüßt, obwohl es eine Verwirrung gibt, welche Titanfall-Spiel Respawn bezieht sich auf. Beide Titanfall- und Titanfall 2-Spieler leiden in letzter Zeit, dass Titanfall-Angriffe kürzlich erleiden, wobei ein RedDitor behauptet, dass Titanfall 2-Streamer unter Angriff kommen und von den Spielen gebootet werden. Diese Angriffe sind jedoch keine große Überraschung für Titanfall-Spieler, wie ein Post behauptete Markieren Sie diese vor mehr als 2 Monaten. Mit dem Respawn anerkennt offiziell den DDOs-Angriff, hier hoffen, dass dies das Ende der Angelegenheit sein könnte. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir Titanfall in den Nachrichten in dieser vergangenen Woche gesehen haben, auch als Respawn vor einigen Tagen angekündigt, dass in der Saison 9 zu Apex-Legenden kommen würde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *