Fortnite hat Staffel 4 jeden Tag mit den neuen Marvel x Fortnite-Comics geärgert, während wir uns der nächsten Staffel nähern. Es wird gemunkelt, dass Thor in der neuen Staffel ein wesentlicher Charakter ist, und die Comics haben seine Geschichte bis jetzt auf der Insel des Spiels gezeigt.

Fortnite Chapter 2 Season 4 wird angeblich vollständig auf den Marvel-Comics basieren. Und wie Donald Mustard zuvor andeutete, könnte alles miteinander verbunden sein und die Spieler könnten etwas erleben.

Lesen Sie auch: Fortnite Chapter 2, Season 4 Leaks: Comicbuch-Enthüllung, Saisonende, Marvel-Storyline und mehr

Derzeit sind keine Live-Events für den saisonalen Übergang bestätigt. Die Entwickler werden jedoch möglicherweise in letzter Minute einige Dateien hinzufügen, oder wir gehen direkt zur nächsten Saison im Spiel.


Dual Battle Pass in Fortnite Chapter 2 Season 4

In jeder Saison gibt es einen einzigen Battle Pass, der es den Spielern ermöglicht, über die Handlung von Fortnite zu spekulieren und saisonexklusive Belohnungen ausgibt. In der nächsten Saison könnte es jedoch etwas spannender werden.

StrohWüsteHD, ein prominenter Fortnite-Leaker, hat einige neue Insider-Informationen enthüllt, die mit Vorsicht zu genießen sind. Er teilte jedoch ein Dual-Battle-Pass-System, das in der nächsten Saison Teil des Spiels sein könnte.

Der Data Miner spricht über diese beiden Battle Passes, von denen einer der übliche Fortnite-Pass sein sollte, der die Handlung voranbringt, und ein anderer, der auf den Marvel-Comics basiert.

Lesen Sie auch: Fortnite Astro-nicht Raumschiff-Standort: Wo man verlassene Raumschiffe findet, um die Herausforderung zu meistern

Wenn dies wahr ist, werden die Spieler definitiv einen Riesenspaß erleben. Es sollte auch die Beschwerden von Spielern lösen, die behaupten, Fortnite werde in dieser Saison dank der Zusammenarbeit mit Marvel kommerzialisiert.

Lesen Sie auch: Fortnite: Neue Teaser deuten darauf hin, dass die alte Karte zurückkommen könnte


Thors Mjolnir ist jetzt in Fortnite und neue Comics erklären die Fortnite-Storyline

Mit den neuen Comics und Teasern zu Tag 3 in Fortnite wissen wir um die Gedächtnistheorie. Diese Annahme spricht von der Stimulation der Fortnite-Insel. Es stellt fest, wie jeder Charakter der Insel alles vergisst und jeden Tag aufs Neue kämpft, was eine Kerntheorie für das Spiel war.

Auf den letzten Comic-Seiten bemerken wir, dass Thor sein Gedächtnis verliert, während er durch den Riss geht, um die Leute von Fortnite zu warnen. Als Ergebnis verlässt die Waffe des Donnergottes, Mjolnir, seine Hand und landet in der Nähe der Nordseite des Weeping Woods und bildet dabei einen riesigen Krater.

Lesen Sie auch: Fortnite Boot Camp Challenges: Bis zu 2500 V-Bucks und andere Belohnungen zu verdienen

Am Ende der heutigen Comic-Seiten sehen wir jedoch, dass sich Thor immer noch an Brite Bomber erinnern kann, obwohl seine Erinnerung auf der Insel gelöscht wurde. Dies kann zu mehreren Erklärungen führen.

Man sollte sich daran erinnern, dass in der Avengers: End Game-Szene, in der Fat Thor mit seinen Freunden Fortnite spielte, sie mit dem Brite Bomber-Skin spielten.

Diese Theorie mag eine Strecke sein, ist aber ein ausgezeichnetes Osterei für die Fortnite-Comics, und wir könnten eine dramatische Geschichte dazu sehen. Bis dahin müssen wir bis zum Ende des Teasers warten, der endlich eine definitive Erklärung zur Fortnite-Storyline enthüllt.

Lesen Sie auch: Fortnite trollt Apple mit neuem Bad Apple Skin von Tart Tycoon




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *