Es gibt viele Dinge, die Animal Crossing: New Horizons nicht erwähnt. Die Charaktere, die im fünften Eintrag des langjährigen Franchise erschienen sind, haben eine lange Geschichte.

Einige existieren seit über zwei Jahrzehnten, und obwohl einige in früheren Iterationen vorhanden waren, haben sie es nicht zu New Leaf und New Horizons geschafft.

Lesen Sie auch: Animal Crossing: Nintendo fügt dem Spiel zwei neue Festivals hinzu – Dragon Boat und Dano Festival

Tom Nook und Redd sind einige der beliebtesten Charaktere von Animal Crossing. Redd oder „Crazy Redd“ ist ein nicht vertrauenswürdiger Fuchs in der Serie. Er betreibt ein illegales Geschäft, in dem sowohl echte als auch gefälschte Kunstwerke und Möbelstücke verkauft werden. Seine sarkastische Persönlichkeit macht ihn zu einem der berüchtigtsten Dorfbewohner auf der Insel Animal Crossing.

(Bild über Kreuzungskanal)
(Bild über Kreuzungskanal)

Tom Nook hingegen gilt als das Gesicht des Spiels. Er ist der Manager des Nook Shops in New Leaf, überträgt die Verantwortung jedoch auf seine Neffen Timmy und Tommy. Er fungiert als Leiter von Nook Incroporator und weist den Spielern Aufgaben zu.

(Bild über Kreuzungskanal)
(Bild über Kreuzungskanal)

Wie dem auch sei, das Verhältnis zwischen den beiden Charakteren ist eher angespannt. Redd betrachtet Tom Nook als seinen schärfsten Konkurrenten. Tom Nook hingegen erklärte in den vorherigen Titeln, dass man Füchsen nicht trauen könne, was impliziert, dass die beiden Charaktere eine bittere Geschichte haben.


Was ging zwischen zwei der beliebtesten Charaktere von Animal Crossing vor?

Es gibt mehrere Theorien, die im Internet Wellen geschlagen haben. Tom Nooks Aussage deutet an, dass etwas „Tragisches“ zwischen ihnen vorgefallen ist, das eine Bindung zerstört hat, die sie einst geteilt haben.

Lesen Sie auch: Unterschiede zwischen Hokko Life und Animal Crossing: New Horizons

War es wegen Redds Verhalten?

Animal Crossing: New Horizons nimmt kein Blatt vor den Mund. Isabelle versäumt es nicht, die Spieler daran zu erinnern, dass ein gerissener Fuchs auf ihren Inseln herumlungert (wann immer er in der Nähe ist) und gefälschte Kunstwerke verkauft.

Lesen Sie auch: Animal Crossing: Wer ist KK Slider und ist er in Isabelle verknallt?

Die Theorien deuten darauf hin, dass Redd und Tom Nook verheiratet waren. Ihre Beziehung endete wegen Redds manipulativem Verhalten mit einer Scheidung. Seitdem waren sich die beiden nie einig und wurden zu Feinden.

(Bild über TechRaptor)
(Bild über TechRaptor)

Der Community ist nicht wirklich bekannt, dass es neben CJ und Flick noch ein anderes Paar von Charakteren gibt, die eine Beziehung haben.

Ihre Gespräche sind immer interessant und lassen die Spieler in Stichen. Werden sie jemals etwas reparieren? Nur die Zeit kann es verraten.

Lesen Sie auch: Animal Crossing: Spieler entdecken Gulliver-Glitch in New Horizons




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *