Dieser Artikel wird stolz von HP OMEN unterstützt.


Mike „Gregan“ Ellis, Manager und Coach von Vitality’s Raketenliga Team, glaubt, dass sie WM-Anwärter sein könnten, nachdem sie den 15-jährigen Superstar Kyle „Scrub Killa“ Robertson hinzugefügt haben, enthüllte er auf der OMEN Esports-Bericht gestern.

„Jedes Team versucht, ein Dignitas-Killer zu sein“, sagte Gregan. „Also haben wir Scrub Killa reingeholt, und wir denken, dass dies ein Dignitas-Tötungsteam bilden könnte. Das ultimative Ziel ist es, in jedem Spiel Weltmeister zu werden, wenn du kannst.“

Team Dignitas sind die aktuellen Raketenliga Weltmeister und das beste Team des vergangenen Jahres, das im Juni nach einer engen Serie von sieben Spielen gegen NRG den Titel holte. Aber die Hinzufügung von Scrub Killa, den viele als den besten Eins-gegen-Eins-Spieler im Spiel betrachten, könnte den Ausschlag geben. Der Youngster wurde im Mai 15 Jahre alt und konnte damit endlich an der teilnehmen Raketenliga Meisterschaftsserie. Das Spiel mit den Vitality-Profis Victor „Fairy Peak“ Locquet und Philip „pasch90“ Paschmeyer hat ihm so viel Spaß gemacht, dass er dem Team beigetreten ist.

Scrub wird der “nächste Superstar” sein, sagte Gregan. „Und ich kann dir jetzt sagen, er wird in der Profiszene sein für Raketenliga. Und wenn es in Zukunft andere Spiele gibt, zu denen die Spieler beginnen, sich wie die Ego-Shooter zu verwandeln, wird er für den Rest seines jungen Alters ein Top-E-Sport-Konkurrent sein, in dem er konkurrieren kann.“

Gregan sprach von der Couch aus über die dritte monatliche Episode des OMEN Esports Reports und diskutierte über Themen wie sein Team, die Bedeutung der körperlichen Fitness und ihre Auswirkungen auf die psychische Gesundheit im Esport und wie man sich aufstellt Raketenliga wenn Sie ein Neuling mit den Gastgebern Frankie Ward und Ceirnan „Excoundrel“ Lowe sind.

Vor Gregan in der Show war Schlachtfeld Inhaltsersteller und EA Spielwechsler des Jahres Westie, der über die bevorstehende Veröffentlichung von Schlachtfeld 5 und enthüllte einige exklusive Aufnahmen des Spiels von der Gamescom. Später wurde er von der eSports-Interviewerin und Moderatorin Lottie Van-Praag auf dem Sofa begleitet, die über die neuesten eSports-Nachrichten sprach.

Gregan tat sich dann mit . zusammen Raketenliga Rookie Van-Praag für ein Zwei-gegen-Zwei-Online-Match. Gregan bewältigte den Wettbewerb mit Leichtigkeit, schoss vier Tore allein und bereitete Van-Praag sogar auf ein eigenes Tor vor, was zu einem 5: 0-Sieg führte.

Zuschauer, die das Paar auswählten, um aus dem Spiel als Sieger hervorzugehen, nahmen teil, um einen OMEN-Desktop-Gaming-PC zu gewinnen.

Wenn Sie die Episode verpasst haben oder Ihre eigene OMEN-Ausrüstung gewinnen möchten, schalten Sie nächsten Monat die vierte Episode am 28. September ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *