Epic hat kürzlich Fortnite Season 7 mit dem v17.00-Update eingeführt. Das Update führte die neue Alien-Saison ein und führte mehrere neue Aspekte in das Spiel ein.

Seit das Update zum Download bereitsteht, beschweren sich Looper über Lags und Eingabeverzögerungen im Spiel.

Um das beliebte Battle Royale-Spiel nahtlos spielen zu können, müssen Spieler hier und da ein paar Einstellungen anpassen. Dieser Artikel zeigt Spielern, wie sie ihre FPS steigern und Verzögerungen in Fortnite Season 7 reduzieren können.

Fortnite Season 7: Beste Einstellungen für die Alien-Saison

Der erste Schritt, um das Spiel zu beschleunigen, besteht darin, die Cache-Dateien zu löschen, die mit dem v17.00-Update geliefert werden.

Spieler müssen in der Suchleiste in der unteren linken Ecke des Bildschirms nach %localappdata% suchen. Ein lokaler App-Datenordner wird angezeigt und Spieler sollten zum FortniteGame-Ordner gehen.

Spieler müssen den FortniteGame-Ordner umbenennen, wodurch die Cache-Dateien zurückgesetzt werden. Auch die Grafikeinstellungen für Fortnite werden zurückgesetzt.

Beim Starten von Fortnite wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem die Spieler aufgefordert werden, die besten Einstellungen für das Spiel anzuwenden. Looper müssen dies ablehnen und die Einstellungen wie unten angegeben anpassen.

Das Anpassen der Einstellungen ist der eigentliche Deal, um FPS zu steigern und Verzögerungen zu reduzieren. Spieler müssen den Vollbildmodus in den Fenstermodus-Einstellungen auswählen. Wenn Sie Fortnite im Vollbildmodus spielen, wird das Spiel schneller ausgeführt als in jedem anderen Modus. Für die Auflösung wird Gamern empfohlen, die Option 1920 x 1080 auszuwählen.

Die FPS-Einstellungen hängen von dem Monitor ab, der von Loopern verwendet wird. Es empfiehlt sich, einen FPS-Bereich höher als der Monitor zu wählen. Beispielsweise sollten Spieler mit 144-Hz-Monitoren die FPS auf 160 Hz begrenzen.

Spieler sind oft verwirrt bezüglich der Einstellungen des Rendering-Modus. Es hängt ganz vom Spieler ab, da Fortnite nahtlos über alle Einstellungen läuft. Wenn Gamer High-End-Gameplay wollen, ist es ratsam, den Performance-Modus zu wählen.

Die 3D-Einstellungen sollten nach Wahl der Gamer angepasst werden. Für den Betrachtungsabstand ist es vorzuziehen, ihn niedrig oder mittel zu halten. Das Deaktivieren von Vsync führt zu besseren FPS und besseren Eingabereaktionen. Daher ist es für Gamer ratsam, diese Option zu deaktivieren.

Ein weiterer wichtiger Trick zur Verbesserung des Fortnite-Gameplays besteht darin, die Wiederholungen auszuschalten und alles zu löschen, was sich im Wiederholungsordner befindet. Das Schließen von Hintergrundanwendungen vor dem Start von Fortnite ist eine kleine, aber effektive Methode, um das Gameplay zu verbessern.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *