Der beliebte amerikanische Rapper Soulja Boy hat einen frischen neuen Track veröffentlicht, der dem GTA-Franchise gewidmet ist. Das Musikvideo enthält außerdem Chief Keef, Tadoe, Ballout, DooWop, Boss Moo und Colorful Mula.

Das GTA-Franchise war schon immer eine der beliebtesten Videospielserien. Mit seinem letzten Mainline-Titel GTA 5 brach Rockstar alle Rekorde und erwirtschaftete Milliardenumsätze. Es belegte auch den zweiten Platz auf der Liste der meistverkauften Videospiele der Geschichte.

Seit fast einem Jahrzehnt hält Rockstar die Serie über GTA Online am Leben. Das Spiel wird ständig aktualisiert, wobei Los Santos Tuner das neueste ist. Sie haben sich auch mit mehreren Musikern zusammengetan, um neue Musik über das Spiel zu veröffentlichen.


GTA-inspirierte Musik: Soulja Boy veröffentlicht neuen Track mit dem Titel Grand Theft Auto

Soulja Boy ist eine bekannte Rapperin und Plattenproduzentin aus den USA. Er ist auch ein großer GTA-Fan, der GTA 5 RP auf seinem eigenen dedizierten Server spielt. Am 30. Juli veröffentlichte er eine neue Single, die GTA gewidmet ist.

Hier ist der Tweet, den er gemacht hat, in dem er sein Musikvideo vorgestellt hat:

Wer Apple Music nutzt, kann seinen Track hier herunterladen:

Soulja Boy spielt schon seit einiger Zeit GTA 5 RP. Sein Server namens Soulja World RP wurde am 21. Februar 2021 gestartet. Er steht allen Streamern und Content-Erstellern offen und bietet einige interessante Rollenspiele.

Rockstar Games hatte sich zuvor mit CircoLoco, einem auf Ibiza ansässigen Party-Event, zusammengetan, um CircoLoco Records zu starten. Das Debüt-Compilation-Album dieses neuen Plattenlabels, Monday Dreamin’, wurde in GTA Online im Los Santos Tuner-Update vorgestellt.

Dies ist wahrscheinlich das erste Mal, dass ein bedeutender Künstler ein Hip-Hop-Musikvideo auf GTA dreht. Dies zeigt nur, wie beliebt die Serie ist und wie sie die zeitgenössische Popkultur beeinflusst hat.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *