Es ist sehr unwahrscheinlich, dass GTA 6 in naher Zukunft offiziell für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht wird.

Während es einige freche Möglichkeiten gibt, ein Spiel wie GTA 5 auf Android und iOS zu spielen, gibt es dort keine offiziellen Ports dieses Titels. Angesichts der schieren Größe der Dateigröße von GTA 5 ist es nicht verwunderlich, dass noch keine offizielle Portierung vorgenommen wurde.

Wenn GTA 6 ein größeres Spiel als GTA 5 sein wird, ist es noch unwahrscheinlicher, dass es offiziell auf Android- und iOS-Geräten veröffentlicht wird.

Angesichts der Vergangenheit von Rockstar mit mobilen Spielen wäre es ein Wunder, wenn GTA 6 offiziell auf Android- und iOS-Geräten veröffentlicht wird.



Warum GTA 6 wahrscheinlich nicht offiziell für Android und iOS veröffentlicht wird

Alle Bilder zu GTA 6 sind nur von Fans gemacht (Bild über 2ch.pm)
Alle Bilder zu GTA 6 sind nur von Fans gemacht (Bild über 2ch.pm)

So lustig es auch sein mag, es ist sehr unwahrscheinlich, dass GTA 6 in absehbarer Zeit auf Android- oder iOS-Geräten spielbar ist. Rockstar Games hat seit langem keinen ernsthaften Vorstoß auf den mobilen Markt gemacht, und sie werden wahrscheinlich einen massiven Gewinn erzielen, wenn sie GTA 6 unverändert an ihre bereits bestehenden Märkte verkaufen.

Warum Fans GTA 6 auf Mobilgeräten mögen würden

Ein Fan kann nur träumen (Bild via IT PRO)
Ein Fan kann nur träumen (Bild via IT PRO)

Der offensichtlichste Grund, ein zukünftiges Spiel wie GTA 6 auf mobilen Geräten zu genießen, ist, dass es bereit ist, unterwegs zu spielen. Einer der Gründe, warum eine Konsole wie die Nintendo Switch so erfolgreich ist, liegt darin, dass sie ein Maß an Komfort bietet, das keine andere Heimkonsole erreichen kann.

Die meisten Leute, die über moderne Technologie verfügen, neigen dazu, ein Android- oder iOS-Telefon zu besitzen. Telefone sind für das moderne Leben unverzichtbar, während so etwas wie ein Gaming-PC oder eine Heimkonsole Spaß macht, aber für die meisten Menschen im Alltag nicht notwendig ist.

Warum GTA 6 nicht auf Android oder iOS läuft

Es
Es ist sehr unwahrscheinlich, dass GTA 6 offiziell auf Android oder iOS veröffentlicht wird (Bild via PCMag)

GTA 6 wurde noch nicht einmal angekündigt. Einige Lecks deuten darauf hin, dass es nur für PS5, Xbox Series X/S und PC verfügbar sein wird.

Wenn dies der Fall ist, ist eine mobile Portierung in absehbarer Zeit nicht in Sicht.

Sobald es veröffentlicht ist, werden die Spieler wahrscheinlich einen Weg finden, das Spiel auf Android und iOS zu spielen. Aber es liegt an der Spielerbasis, das herauszufinden, da Rockstar Games nicht an diesem Prozess beteiligt ist.

Vergangene GTA-Titel auf Android- und iOS-Geräten

GTA San Andreas war ein guter mobiler Port (Bild via DansTube.TV)
GTA San Andreas war ein guter mobiler Port (Bild via DansTube.TV)

Obwohl die alten GTA-Spiele bei preislichen Spielen (insbesondere GTA San Andreas) gut abgeschnitten haben, ist es erwähnenswert, dass es sich um ältere Spiele handelt, die einfacher zu laufen sind. Sie sind auch nicht kostenlos spielbar, was die meisten mobilen Spieler vermeiden, als wäre es die Pest.

Es wäre interessant, wenn GTA 6 Mikrotransaktionen hätte und F2P wäre, da es in diesem Fall viele Spieler anziehen würde.

Alle Mikrotransaktionen wären jedoch wahrscheinlich auf den Online-Modus von GTA 6 beschränkt, der wahrscheinlich nicht von selbst portiert wird.

Es sollte auch selbstverständlich sein, dass es auf dem mobilen Markt keinen GTA 6 Download gibt. Aus dem einen oder anderen Grund gibt es viele gefälschte Links, daher sollten Fans, die GTA 6 spielen möchten, einfach warten, bis es offiziell angekündigt und veröffentlicht wird.

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *