Fortnite war schon immer ein Multiplayer-Spiel. Sogar der Save the World-Modus nutzt mehrere Spieler.

Ein Online-Multiplayer-Spiel zu sein hat definitiv seine Vorteile. Für eines der derzeit größten Multiplayer-Spiele gab es jedoch lange Zeit keine Form von Couch-Multiplayer. Für eine Weile war Fortnite mit Freunden nur über Xbox Live oder PlayStation Plus zu spielen, und das war nicht wirklich möglich, wenn man tatsächlich zusammen war. Das wurde 2019 behoben, über zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Spiels.

Aus einigen Gründen verwenden nicht viele Leute den geteilten Bildschirm in Fortnite oder anderen Spielen, aber es hat seinen Nutzen. So verwenden Sie es auf einer Xbox und einer PlayStation.

Fortnite Splitscreen auf Xbox und PlayStation

Der geteilte Bildschirm für Fortnite ermöglicht etwas, das dem Spiel zuvor schmerzlich gefehlt hat: echten Multiplayer. Sich auf technologische Kommunikation wie einen Xbox Live-Chat oder einen Party-Chat zu verlassen, kann manchmal frustrierend sein. Es kann schwierig sein, Leute zu hören, und es kann ein- und ausgehen.

Die persönliche Kommunikation leidet nicht unter diesen Problemen. Obwohl Fortnite mit geteiltem Bildschirm letztendlich etwas Bildschirmplatz opfert, gleicht es dies mit perfekter Kommunikation aus. Das kann in einem Spiel wie Fortnite von entscheidender Bedeutung sein.

Der geteilte Bildschirm ist eigentlich nur auf Xbox und PlayStation beschränkt. Nintendo Switch-Benutzer, PC-Benutzer und (wenn das Spiel verfügbar war) mobile Benutzer, können keine Form des geteilten Bildschirms verwenden. Solange der andere Spieler ein Konto zum Anmelden und einen Controller hat, den er verwenden kann, wird es keine Probleme geben, den geteilten Bildschirm zum Laufen zu bringen.

Fortnite geteilter Bildschirm.  Bild über Epic Games
Fortnite geteilter Bildschirm. Bild über Epic Games

Gehen Sie zum Hauptmenü und stellen Sie sicher, dass der zweite Controller mit der Konsole verbunden und eingeschaltet und betriebsbereit ist. Das sollte den zweiten Spieler dazu veranlassen, sich bei seinem Konto anzumelden. Danach sollte der zweite Spieler neben dem ersten Spieler in der Fortnite-Lobby auftauchen.

Solo-Modus, Team Rumble und Kreativ-Modus können nicht im geteilten Bildschirm gespielt werden. Die Methode ist für PlayStation- und Xbox-Spieler gleich, sodass das Starten eines Spiels mit geteiltem Bildschirm schnell und einfach ist.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *