Theatre Mechanicus ist mit neuen Boni und weiteren Herausforderungen zu Genshin Impact Version 2.0 zurückgekehrt.

Veteranen von Genshin Impact werden sicherlich jede Menge Spaß haben, jede Karte zu löschen, aber nicht für neue Spieler, die immer noch verwirrt sind, den Mechanicus an der richtigen Position zu platzieren. Ganz zu schweigen davon, dass das zufällige Aufstellen des Verteidigungsturms die Feinde nicht vollständig auslöscht und Spieler die Mission möglicherweise nicht bestehen. Darüber hinaus spielen auch die Charaktere, die im Team ausgewählt werden, eine wesentliche Rolle in der Strategie.

Dieser Artikel wird Reisende, insbesondere neue Spieler, anleiten, Karte 1 „Brücke des Schlummergeistes“ im Genshin Impact Theatre Mechanicus zu räumen.


Anleitung zum Abschließen der Map-1 im Genshin Impact Theatre Mechanicus-Event

Genshin Impact-Spielern sollte jetzt klar sein, was Mechanicus ist und welche Funktion Wondrous Stick mit sich bringt. Nur wenn Sie die Rolle jedes Elements verstehen, werden Sie die folgende Anleitung verstehen. Wenn Sie jedoch immer noch über den Mechanismus verwirrt sind, können Sie diesen Artikel lesen, um mehr darüber zu erfahren.

Charaktere für das Team auswählen

Alle ausgewählten Charaktere sind kostenlose Charaktere für neue Spieler (Bild über Genshin Impact)
Alle ausgewählten Charaktere sind kostenlose Charaktere für neue Spieler (Bild über Genshin Impact)

Das erste, was Sie vor dem Betreten der Karte beachten sollten, ist das Team des Spielers. In dieser Anleitung könnt ihr die Karte sogar mit den kostenlosen 4-Sterne-Charakteren von Genshin Impact vervollständigen:

  1. Barbara
  2. Bernstein
  3. Noelle
  4. Kaeya

Jeder Charakter muss kein hohes Level haben oder mit einem maximalen Level an Artefakten und Waffen ausgestattet sein. Schließlich können sie die Feinde mit ihrem Angriff nicht verletzen. Jeder Charakter kann den Gegnern jedoch weiterhin Elementarschaden zufügen, entweder durch Basisangriff (Barbara), Gezielter Schuss (Amber) und Elementarfertigkeit (Noelle & Kaeya).

Welle 1

Hilichurls sind die einzigen Feinde in der ersten Welle (Bild via Genshin Impact)
Hilichurls sind die einzigen Feinde in der ersten Welle (Bild via Genshin Impact)

Beachten Sie, dass es auf dieser Karte vier Runden von Feinden gibt. In allen vier Wellen werden Feinde nur aus Portal 1 kommen.

Zwei Hydro-Turm, ein Cryo-Turm und eine Wohltätigkeitsorganisation (Bild über Genshin Impact)
Zwei Hydro-Turm, ein Cryo-Turm und eine Wohltätigkeitsorganisation (Bild über Genshin Impact)

Gehen Sie für die erste Welle der Karte von Slumber Spirit’s Bridge vor Portal 1 und bauen Sie zwei Hydro-Türme, einen Cryo-Turm und eine Wohltätigkeitsorganisation, genau wie auf dem Bild. Wohltätigkeit muss an vorderster Front stehen. Wenn die Feinde im AoE besiegt werden, erhalten Sie für jeden Feind 20 zusätzliche Veneficus-Punkte.

Nachdem Sie jeden Turm gepflanzt haben, können Sie die Welle starten. Während die Feinde gemächlich durch den Mechanicus laufen, kannst du Barbaras Basisangriff und Kaeyas Elementarfertigkeit verwenden, um die Feinde ständig einzufrieren. Durch Hinzufügen von Cryo- und Hydro Mechanicus-Schaden können keine Feinde dem Charity-AoE entkommen.

Kaeyas aufgeladener Angriff stößt Feinde zurück (Bild über Genshin Impact)
Kaeyas aufgeladener Angriff stößt Feinde zurück (Bild über Genshin Impact)

Wenn Feinde zufällig durch Ihren Charakter hindurchgehen, können Sie in Kaeya einwechseln und seinen aufgeladenen Angriff verwenden, um Feinde zurückzustoßen. Diese Methode funktioniert nur bei kleinen Feinden wie Hilichurl und Samachurl in Genshin Impact.

Welle 2

Hilichurl und Samachurl als Feinde (Bild via Genshin Impact)
Hilichurl und Samachurl als Feinde (Bild via Genshin Impact)

Feinde in der zweiten Welle sind Hilichurl und Samachurl. Während dort Hydro Samachurl angegeben ist, beeinflusst das Element nichts in der Strategie. Schließlich konnten selbst die Feinde die Spieler nicht angreifen. Samachurl hat aufgrund seiner geringen Größe den Vorteil, schnell zu sein, daher sollte man ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken.

Myriad of Mechanicus werden auf der zweiten Spur gebaut (Bild über Genshin Impact)
Myriad of Mechanicus werden auf der zweiten Spur gebaut (Bild über Genshin Impact)

Berühren Sie für die zweite Welle der Karte von Slumber Spirit’s Bridge nichts von der ersten Spur. Gehen Sie stattdessen zur mittleren Spur der Karte und bauen Sie vorne eine Wohltätigkeitsorganisation, zwei Hydro-, zwei Cryo- und zwei Elektrotürme, genau wie im Bild oben.

Draw Wonderous Stick (Bild über Genshin Impact)
Draw Wonderous Stick (Bild über Genshin Impact)

Du kannst jetzt Wunderbare Stöcke ziehen, um deinem Mechanicus Boni zu verleihen. Beachten Sie, dass jeder Spieler unterschiedliche Wondrous Sticks hat, daher wird empfohlen, Wondrous Sticks zu wählen, die für Hydro-, Cryo- und Elektro-Türme von Vorteil sind.

Vermeiden Sie es, Boni für die Türme zu kaufen, die Sie nicht auf die Karte gesetzt haben, da dies nur Ihre Veneficus-Punkte verschwendet. Stellen Sie sicher, dass Sie noch mindestens 1000 Veneficus-Punkte übrig haben, nachdem Sie die Wondrous Sticks in Genshin Impact ausgewählt haben.

Starte die zweite Welle und nutze wie in der ersten Runde die Fähigkeiten von Barbara und Kaeya, um den Geschütztürmen zu helfen, Feinde einzufrieren. Sie können auch Kaeyas aufgeladenen Angriff erneut verwenden, um Feinde zurückzustoßen.

Welle 3

Drei Feinde für die dritte Welle (Bild via Genshin Impact)
Drei Feinde für die dritte Welle (Bild via Genshin Impact)

In der dritten Welle werden Sie drei Feinden gegenüberstehen: Ice Shield Hilichurl, Ice Shieldwall Mitachurl und Samachurl. Noelles Angriff kann den von Hilichurl und Mitachurl ausgerüsteten Schild zerstören. Sobald diese Feinde aus Portal 1 herauskommen, stellen Sie sich vor sie und bauen Sie ihren Schild ab.

Mechanicus in Runde 3 (Bild über Genshin Impact)
Mechanicus in Runde 3 (Bild über Genshin Impact)

Für Mechanicus in der dritten Welle müssen Sie nichts hinzufügen oder ändern. Stattdessen können Sie die Welle direkt starten oder weitere zwei/drei Wondrous Sticks auswählen, um Ihren Mechanicus in Genshin Impact zu verbessern.

Noelle zerquetscht den Eisschild (Bild über Genshin Impact)
Noelle zerquetscht den Eisschild (Bild über Genshin Impact)

Sobald Sie mit Runde 3 beginnen, sollten Sie vorrangig den Eisschild der Hilichurls und Mitachurls zerstören. Mit dem Schild könnten die Feinde mehreren Angriffen des Mechanicus standhalten und möglicherweise noch am Ende Ihrer letzten Verteidigungslinie stehen.

Noelles Angriff wird die eingefrorenen Feinde auftauen lassen. Wenn Sie also den Schild zerstört haben, wechseln Sie zu Barbara und Kaeya, um die Gegner an ihrer Stelle einzufrieren. Da Sie zwei Wohltätigkeitsorganisationen installiert haben, sollten Sie am Ende dieser Runde 3000-4000 oder mehr Veneficius-Punkte (je nachdem, wie viele Wunderstifte Sie gekauft haben) haben.

Welle 4

Ruin Guard als einziger Gegner in der letzten Runde (Bild via Genshin Impact)
Ruin Guard als einziger Gegner in der letzten Runde (Bild via Genshin Impact)

Für die letzte Welle der Karte von Slumber Spirit’s Bridge stehen Sie vier Ruinenwächtern nacheinander gegenüber. Der Ruin Guard ist ziemlich nervig, also musst du mehr Mechanicus auf der Karte hinzufügen.

Rekonstruieren Sie die Wohltätigkeitsorganisation in einen Kryo-Turm (Bild über Genshin Impact)
Rekonstruieren Sie die Wohltätigkeitsorganisation in einen Kryo-Turm (Bild über Genshin Impact)

Sie benötigen keine Wohltätigkeitsorganisation mehr, um die Wohltätigkeitsorganisation in der ersten Spur zu einem Kryo-Geschützturm umzubauen.

Bauen Sie die zweite Wohltätigkeitsorganisation in einen Pyro-Geschützturm um (Bild über Genshin Impact)
Baue die zweite Wohltätigkeitsorganisation in einen Pyro-Geschützturm um (Bild über Genshin Impact)

Für die Wohltätigkeitsorganisation auf der zweiten Spur können Sie sie in einen Pyro-Geschützturm verwandeln. Das ist die einzige Änderung für Spur eins und Spur zwei.

Baue weitere drei Mechanicus auf der letzten Spur (Bild über Genshin Impact)
Baue weitere drei Mechanicus auf der letzten Spur (Bild über Genshin Impact)

In dieser Phase können Sie weitere drei Mechanicus bauen. Gehen Sie als nächstes auf die dritte Spur über die Brücke und bauen Sie einen Pyro-Geschützturm und zwei Elektro-Geschütztürme für Sicherheitsmaßnahmen. Schließlich können Sie mit den verbleibenden Veneficus-Punkten beliebige Wondrous Sticks kaufen, die Ihre Türme stärken können, insbesondere den Pyro Mechanicus.

Bernstein hat die Ruinenwache gelähmt (Bild über Genshin Impact)
Bernstein hat die Ruinenwache gelähmt (Bild über Genshin Impact)

Sobald Sie die letzte Welle gestartet haben, wechseln Sie zu Amber und verwenden Sie ihren gezielten Schuss, um die Ruinenwache zu lähmen. Sobald die Ruinenwache ausgeschaltet ist, verwende Barbaras und Kaeyas Elementarfähigkeiten, um die Elementare Reaktion des Mechanicus auszulösen, die dem Feind mehr Schaden zufügt. Wiederholen Sie dies für alle verbleibenden Ruinenwächter, und Sie werden Karte 1 garantiert vervollständigen.

Adeptus Bridge sind geschlossen (Bild über Genshin Impact)
Adeptus Bridge sind geschlossen (Bild über Genshin Impact)

Auf der Karte der Brücke des Schlummergeistes gibt es auch eine Adeptus-Brücke. Wenn du die Ruinenwache nicht rechtzeitig lähmen kannst und sie es schafft, die Brücke zu erreichen, kannst du die zweite Plattform erklimmen, um die Adeptus-Brücke zu schließen.

Wenn Feinde auf der Brücke stehen, während Sie sie schließen, fallen sie in den Abgrund und Sie können die Herausforderung in Karte 1 von Theatre Mechanicus in Genshin Impact abschließen.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *