Minecraft Custom Maps ermöglichen es den Spielern, das Spiel in praktisch jeder erdenklichen Umgebung zu erleben. Diese Karten werden von Spielern erstellt und können online heruntergeladen werden.

Abgesehen davon, dass sie ein erstaunliches Spielerlebnis bieten, können benutzerdefinierte Karten den Spielern auch nützliche Tipps und Tricks zum Bauen beibringen.

Das Bild oben ist ein Screenshot der benutzerdefinierten Karte von Future City, die von Zeemo erstellt wurde. Die Spieler werden Zombies, Creepern und Skeletten begegnen, während sie durch die kargen Straßen dieser Karte streifen.


Lesen Sie auch: So laden Sie die Betaversion von Minecraft Bedrock 1.17.10.23 auf Windows- und Android-Geräten herunter


So laden und importieren Sie eine benutzerdefinierte Karte in Minecraft Java Edition

Laden Sie eine Karte herunter

Ein Bild der äußerst benutzerfreundlichen Minecraftmaps (Bild über minecraftmaps.com)
Ein Bild der äußerst benutzerfreundlichen Minecraftmaps (Bild über minecraftmaps.com)

Vor dem Spielen auf einer benutzerdefinierten Minecraft-Karte müssen die Spieler eine Karte ihrer Wahl finden und herunterladen. Dies kann auf mehreren Websites wie minecraftmaps.com oder mapcraft.me erfolgen. Es ist wichtig zu beachten, dass sich die benutzerdefinierte Karte auf derselben Minecraft-Version wie der Client des Spielers befinden sollte.

Der Spieler muss entscheiden, auf welchem ​​Kartentyp er spielen möchte. Benutzerdefinierte Karten gibt es in verschiedenen Genres, wie Abenteuer, Parkour, Überleben und Puzzle. Sobald der Spieler sich entschieden hat, welches Genre er spielen möchte, kann er mit der Suche nach der genauen Karte beginnen.

Wenn die gewünschte Karte gefunden wurde, können die Spieler beginnen, sie herunterzuladen. Der fertige Download sollte eine ZIP-Datei ergeben.


Lesen Sie auch: So stellen Sie beschädigte gespeicherte Welten in Minecraft 1.17 Caves & Cliffs wieder her


Importieren Sie die Karte

A Five Nights at Freddies benutzerdefinierte Karte (Bild über mcpedl.com)
A Five Nights at Freddies benutzerdefinierte Karte (Bild über mcpedl.com)

Nachdem der Spieler die ZIP-Datei heruntergeladen hat, kann er sie in sein Spiel importieren.

Spieler müssen diese genauen Anweisungen befolgen, um ihre benutzerdefinierte Karte in ihren Spielclient zu importieren:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ZIP-Ordner der benutzerdefinierten Karte und klicken Sie auf Extrahieren.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Ordner und klicken Sie auf Kopieren.
  • Geben Sie in die Windows-Suchleiste “%appdata%” ein.
  • Suchen Sie den .minecraft-Ordner und geben Sie ihn ein (wenn er nicht vorhanden ist, klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und aktivieren Sie Versteckte Elemente).
  • Suchen Sie im Ordner .minecraft nach Saves.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und fügen Sie den Ordner in den Ordner Saves ein.
  • Starte Minecraft und überprüfe Singleplayer Worlds.
  • Benutzerdefinierte Karte spielen.

Wenn alles gut geht, sollte die benutzerdefinierte Karte auf dem Menübildschirm der Einzelspieler-Welten der Spieler angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Spieler überprüfen, ob die benutzerdefinierte Karte in der richtigen Version von Minecraft vorliegt.

Das obige Video zeigt die beliebtesten benutzerdefinierten Minecraft-Karten eines beliebten YouTubers.


Lesen Sie auch: Minecraft Redditor erstellt eine Achterbahntour zum Geburtstag ihres Sohnes


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *