Nach drei intensiven Etappen bleiben nur noch acht Teams in der Call of Duty: Mobil Playoffs der Weltmeisterschaft in Europa. Sie werden am 18. und 19. September um einen Anteil des $50.000-Preispools und zwei Plätze beim Weltmeisterschaftsfinale später in diesem Jahr kämpfen.

Wie pro Liquipedia, findet im Dezember das Weltmeisterschaftsfinale mit 16 Teams aus der ganzen Welt statt. Es wird ein LAN-Event. Activision hat jedoch noch keine Informationen dazu veröffentlicht.

Hier finden Sie alles, was Sie über die wissen müssen CoD: Mobil Playoffs zur WM Europa.

Format

  • Die acht Teams treten in einer Doppel-Ausscheidungsrunde gegeneinander an, um den Meister zu bestimmen.
  • Jedes Spiel wird im Best-of-Five-Format ausgetragen.
  • Im großen Finale muss das Team aus dem unteren Bracket zwei Serien in Folge gewinnen, um als Champion gekrönt zu werden.

Mannschaften

  • BK ROG Esports
  • Wechseln
  • Sauerstoff Esports
  • Gewertete Krieger
  • STMN-Sport
  • QLASH Spanien
  • Team-Anarchie
  • Tragik Esports

Verteilung des Preispools

Der Preispool von $50.000 wird wie folgt aufgeteilt:

  • Erster Platz: 15.000 US-Dollar (Weltmeisterschaftsfinale)
  • Zweiter Platz: 10.000 US-Dollar (Weltmeisterschaftsfinale)
  • Dritter Platz: 8.000 $
  • Vierter Platz: $5.000
  • Platz fünf bis sechs: 3.500 $
  • Platz sieben bis acht: 2.500 $

Strom

Alle Spiele werden auf Englisch und Französisch auf der Call of Duty: Mobil und CoD: Mobil Esports Youtube Kanal. Es beginnt an beiden Tagen um 9 Uhr CT.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *