Die Quests von Tatara Tales dauern in Genshin Impact bis zu sieben Tage, was dazu geführt hat, dass einige Spieler verzweifelt nach einem Guide suchen, um Hilfe zu erhalten.

Es ist eine Questreihe, die sieben Tage dauert. Nicht sieben Tage im Spiel; sieben echte Tage. Dies bedeutet im Grunde, dass der Spieler sieben Resets warten muss, um diese Quest vollständig zu beenden. Sie bummeln jedoch nicht nur herum und warten ein paar Tage, um alle Belohnungen zu erhalten.

Das Abschließen aller Tatara-Geschichten-Quests in Genshin Impact gibt dem Spieler 1700 Abenteuererfahrung, 225.000 Mora, 220 Primogems, 7 Heldenwitze, 10 Mystische Verbesserungserze und eine Blaupause für den quadratischen Yumemiru-Stuhl. Insgesamt gibt es acht Quests, wobei die ersten beiden am selben Tag abgeschlossen werden können.


Tatara Tales Guide: Alle Quests in Genshin Impact freischalten

Jede einzelne Quest gibt ihre eigenen Belohnungen. Die Belohnungen sind großzügig dafür, wie einfach diese Quests sind, aber die Haupteinschränkung besteht darin, dass die Spieler bis zum nächsten Reset warten müssen, um zur nächsten Quest zu gelangen.

Es ist ein langer Prozess, weshalb sie geduldig sein sollten, wenn sie versuchen, die gesamte Questreihe von Tatara Tales in Genshin Impact zu beenden.

Tag 1 (Tatara Tales & Priority Investigation)

Xaviers ursprünglicher Standort in Genshin Impact (Bild über miHoYo)
Xaviers ursprünglicher Standort in Genshin Impact (Bild über miHoYo)

Die erste Quest ist die längste in der Tatara Tales Questreihe. Um die Quest zu starten, sprich mit Toranosuke und Miyuki im Kujou-Lager. Danach wird ihnen gesagt, dass sie nach Xavier suchen sollen, der auf der Karte markiert wird, um es dem Spieler zu erleichtern.

Es wird viele Dialoge geben, aber der Spieler wird aufgefordert, für den Mikage-Ofen an drei Orte zu gehen. Besiege die drei Fatui-Feinde in der Nähe des nördlichen Riss und untersuche die Stelle in der Nähe des Riss.

Der nordöstliche Riss erfordert, dass der Spieler einem Electro Seelie folgt. Folgen Sie ihm einfach zu einem Ort und untersuchen Sie ihn dann.

Der letzte Riss befindet sich östlich des Mikage-Ofens. Benutze den Donner Sakura Ast in der Nähe, um durch die Donnerbarriere zu gehen, um den letzten Riss zu untersuchen. Gehe danach zurück zu Xavier.

Die Kanonenkarte (Bild über miHoYo)
Die Kanonenkarte (Bild über miHoYo)

Genshin Impact-Spieler erhalten eine Karte, die drei Orte markiert, an denen sich eine Kanone befindet. Gehen Sie zu diesen Orten, verwenden Sie Electrogranum und bedienen Sie dann die Kanonen, um die Risse zu zerstören. Kehren Sie zu Xavier zurück, wenn alle drei zerstört sind.

Einige Fatui werden angreifen, also entledige sie einfach. Sprecht danach erneut mit Xavier, der möchte, dass der Spieler zum Mikage-Ofen geht, um ein Foto zu machen. Die Verwendung von Elektrogranum wird dem Spieler in dieser Phase der Quest sehr helfen.

Verwenden Sie die Kamerafunktion, um hier ein Foto zu machen (Bild über miHoYo)
Verwenden Sie die Kamerafunktion, um hier ein Foto zu machen (Bild über miHoYo)

Nachdem Sie ein Foto gemacht haben, kehren Sie zu Xavier zurück, um die erste Tatara Tales-Quest zu beenden. Zum Glück für Genshin Impact-Spieler müssen sie keinen Tag warten, um die nächste Quest zu erledigen.

Priority Investigation ist einfach. Sprechen Sie einfach mit Xavier und platzieren Sie die Beacons an den auf der Karte markierten Orten. Kehren Sie anschließend zu ihm zurück, um diese Quest zu beenden. Spieler von Genshin Impact müssen auf Umweltschäden achten und sollten Elektrogranum verwenden, um den Schaden zu reduzieren.

Warten Sie bis zum nächsten täglichen Reset, um die dritte Tatara Tales-Quest durchzuführen.

Tag 2 (Reinigungsgerät)

Der zweite Tag ist die einfachste Quest, wenn die Spieler bereits drei Kristallmarks haben, die sie Xavier geben können. Verwenden Sie andernfalls die interaktive Karte oben, um einige zu finden, und kehren Sie dann zu Xavier zurück, um diese Quest zu beenden.

Warten Sie bis zum nächsten Reset, um die Tatara Tales: Data Collection-Quest durchzuführen.

Tag 3 (Datensammlung)

Standort eines Beacons (Bild über miHoYo)
Standort eines Beacons (Bild über miHoYo)

Die Datensammlung ist eine Neuauflage dessen, was der Spieler in der Quest Tatara Tales: Priority Investigation getan hat. Sprechen Sie mit Xavier, gehen Sie zu den gleichen Orten, an denen der Spieler die Beacons platziert hat, und holen Sie sie zurück. Kehren Sie anschließend zu Xavier zurück, um Tatara Tales: Data Collection zu beenden.

Warten Sie nun bis zum nächsten täglichen Reset, um Tatara Tales: Process is Everything in Genshin Impact auszuführen.

Tag 4 (Prozess ist alles)

Die beiden Standorte, wie auf der Karte dargestellt (Bild via miHoYo)
Die beiden Standorte, wie auf der Karte dargestellt (Bild via miHoYo)

Bei dieser Genshin Impact-Quest geht der Spieler zurück zu Xavier und macht dann zwei weitere Fotos in der Nähe des Mikage-Ofens. Beide Orte sind auf der Karte der Spieler markiert, also müssen sie nur dorthin gehen und ein Foto machen.

Bei der südlichen Position muss der Spieler die Kamera auf den Himmel richten, während sie bei der nördlichen Position auf den Ofen zielen muss. Nachdem Sie beide Fotos erhalten haben, kehren Sie zu Xavier zurück.

Wie zuvor muss der Spieler bis zum nächsten täglichen Reset warten, um zur nächsten Tatara Tales-Quest in Genshin Impact zu gelangen.

Tag 5 (Funktionstest)

Diese Genshin Impact Quest ist der Tatara Tales: Purification Device Quest sehr ähnlich. Hier müssen die Spieler nur drei Onikabuto an Xavier liefern. Sobald sie dies getan haben, müssen sie nur noch einen weiteren Tag warten, um die Quest Tatara Tales: Final Preparations in Genshin Impact zu starten.

Oben ist eine interaktive Karte für den Genshin Impact-Player bereitgestellt.

Tag 6 (Endgültige Vorbereitungen)

Der erste Bereich, der repariert werden muss (Bild via miHoYo)
Der erste Bereich, der repariert werden muss (Bild via miHoYo)

Sprich mit Xavier, um die Quest Tatara Tales: Final Preparations in Genshin Impact zu starten. Gehen Sie zu dem auf der Karte markierten Ort, um einige Planken zu untersuchen. Spieler von Genshin Impact müssen jetzt drei Bretter für Reparaturen einsammeln. Heben Sie die Bretter auf und gehen Sie zu den drei auf der Karte markierten Orten.

Die zweite Reparaturstelle (Bild via miHoYo)
Die zweite Reparaturstelle (Bild via miHoYo)

Die zweite und dritte Reparaturstelle liegen in unmittelbarer Nähe zueinander.

Der letzte Bereich, der repariert werden muss (Bild über miHoYo)
Der letzte Bereich, der repariert werden muss (Bild über miHoYo)

Nachdem Sie alle drei Brücken repariert haben, gehen Sie zurück zu Xavier und warten Sie noch einen Tag bis zum nächsten Reset. Dies ist das letzte Mal, dass Genshin Impact-Spieler ihre Zeit im echten Leben verschwenden müssen, um durch die Tatara Tales-Questreihe voranzukommen.

Tag 7 (Der letzte Akt)

Der erste fehlende Komponentenspot (Bild über miHoYo)
Der erste fehlende Komponentenspot (Bild über miHoYo)

Sprich wie immer mit Xavier. Gehen Sie dann zum Mikage-Ofen und sprechen Sie erneut mit ihm. Der Genshin Impact-Spieler muss dann einige fehlende Komponenten sammeln.

Der zweite Bereich (Bild via miHoYo)
Der zweite Bereich (Bild via miHoYo)

Die fehlenden Komponenten werden nicht wie üblich auf der Karte markiert. Stattdessen wird dem Spieler als Hinweis ein kleiner Radius auf der Karte angezeigt. Alle drei fehlenden Komponenten geben die übliche gelbe Aura ab, die in den meisten Genshin Impact-Quests zu sehen ist, die fehlende Gegenstände beinhalten.

Das letzte fehlende Stück (Bild via miHoYo)
Das letzte fehlende Stück (Bild via miHoYo)

Dies ist die letzte fehlende Komponente. Gebt alle drei Teile an Xavier und geht dann in den Mikage-Ofen. Sobald der Spieler dort ist, muss er einige Fatui besiegen, die versuchen, sie aus dem Hinterhalt zu überfallen.

Sobald der Spieler mit den Fatui-Wellen fertig ist, muss er mit Xavier sprechen und dann in den Boden des Mikage-Ofens gehen. Aktiviere das Reinigungsgerät und besiege dann eine Horde neuer Fatui-Wellen. Sprich erneut mit Xavier, um mit dem nächsten Schritt in der Tatara Tales-Questkette fortzufahren.

Begib dich auf die Spitze des Mikage-Ofens, um ein letztes Mal ein Gespräch mit Xavier zu beginnen. Jetzt muss der Genshin Impact-Spieler nur noch mit Toranosuke sprechen, um die letzte Tatara Tales-Quest in Genshin Impact zu beenden.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *