Nach ihrer Abwesenheit im letzten Jahr kehrt die jährliche Electronic Expo, besser bekannt als E3, als E3 2021 zurück, eine rein digitale Veranstaltung.

Zum ersten Mal seit ihrer Gründung im Jahr 1995 wurde die E3 im Jahr 2020 aufgrund der globalen Pandemie abgesagt. Es kehrt 2021 zurück, jedoch als vollständig digitale Veranstaltung, anstatt im Los Angeles Convention Center in Kalifornien veranstaltet zu werden.

Da es sich um eine digitale Veranstaltung handelt, kann jeder aus allen Teilen der Welt die E3 2021 und andere damit verbundene Veranstaltungen verfolgen.

Lesen Sie auch: E3 2021-Zeitplan enthüllt: Wann und wo die Ereignisse zu sehen sind


Der Fan-Registrierungsprozess für die E3 2021

Da die Electronic Entertainment Expo zum ersten Mal auf eine exklusive digitale Plattform umzieht, wurden einige Änderungen an der Teilnehmerregistrierung vorgenommen.

Zum ersten Mal kann jeder als Fan völlig kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen.

Um sich zu registrieren, müssen die Teilnehmer hier vorbeischauen und den Teilnehmertyp aus dem Dropdown-Menü auswählen. Alternativ können die Teilnehmer auch dieses Webportal besuchen und dort den Teilnehmertyp auswählen.

Die Kategorien der Teilnehmerregistrierungen sind wie folgt:

  • Fan – für das allgemeine Publikum
  • Industrie – für Publisher und Entwickler
  • Medien – für Presse und Medien
  • Influencer/Creator – für Co-Streamer
  • Exhibitors Only – für Aussteller

Nach Auswahl der entsprechenden Kategorie (Fan) müssen die Teilnehmer ein Formular mit Details ausfüllen und ein Konto erstellen. Sie können an der Veranstaltung sowohl über das E3 2021-Webportal als auch über die E3 2021-Anwendung teilnehmen und diese streamen, die sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store verfügbar ist.


Fragen zur Registrierung und Zugänglichkeit der Anwendung

Die E3 2021 findet auf einer digitalen Plattform statt. Da alle Panels auf zugehörigen YouTube-Kanälen gestreamt werden, kann eine Frage zu den Registrierungsanforderungen aufgeworfen werden.

Laut den offiziellen FAQs zur E3 2021-Fanregistrierung bietet die Registrierung den Teilnehmern die folgenden Vorteile:

  • Die Möglichkeit, ein einzigartiges Profil mit einer Vielzahl aufregender Anpassungen zu erstellen
  • Gamification in der gesamten App, die im Profil des Benutzers angezeigt wird
  • Echtzeit-Aktivitätsfeed, der anstehende und vergangene Aktivitäten, soziale und redaktionelle Inhalte, Herausgeber- und Entwicklerveranstaltungen, allgemeine Programmierung und andere spezifische Inhalte enthält, die dem Benutzer basierend auf seinen Interessen vorgeschlagen werden
  • Interaktive „Stände“ von teilnehmenden Ausstellern
  • Social-Media-Sharing und Interaktion über den Feed
  • Diskussionsforen
  • Interaktive Treffen und Lounges
  • Kalendersystem zur Anzeige von Ereignissen

Die FAQs geben auch einen Einblick, wie das Webportal und die App einzigartige Funktionalitäten für registrierte Teilnehmer bereitstellen werden:

  • Die Möglichkeit, ein einzigartiges Profil mit einer Vielzahl aufregender Anpassungen zu erstellen
  • Gamification in der gesamten App, die im Profil des Benutzers angezeigt wird
  • Echtzeit-Aktivitätsfeed, der anstehende und vergangene Aktivitäten, soziale und redaktionelle Inhalte, Herausgeber- und Entwicklerveranstaltungen, allgemeine Programmierung und andere spezifische Inhalte enthält, die dem Benutzer basierend auf seinen Interessen vorgeschlagen werden
  • Interaktive „Stände“ von teilnehmenden Ausstellern
  • Social-Media-Sharing und Interaktion über den Feed
  • Diskussionsforen
  • Interaktive Treffen und Lounges
  • Kalendersystem zur Anzeige von Ereignissen

Der Registrierungsprozess für die E3 2021 digital hat bereits begonnen, und interessierte Teilnehmer sollten sich vor dem 12. Juni registrieren lassen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *