Genshin Impact 2.1 hat Inazuma viele neue Rätsel eingeführt, und das am Amakumo-Gipfel ist eines der lohnendsten.

Am Amakumo Peak gibt es ein Druckplattenrätsel, das das nahegelegene Wasser ablässt, wenn es gelöst wird. Nach dem Lösen des Rätsels haben die Spieler Zugang zu einem riesigen unterirdischen Bereich.

Es gibt viele Seelies und Truhen unter der Erde, daher sollten Spieler diese Korridore nach den kostenlosen Primogems und Level-Up-Materialien erkunden.


So lösen Sie das Rätsel am Amakumo Peak in Genshin Impact

Genshin Impact-Spieler finden das Amakumo Peak-Puzzle im Zentrum von Seirai Island, unterhalb der Thunder Manifestation. Die Spieler sollten am nahegelegenen Teleport-Wegpunkt beginnen und direkt südlich des Bosses nach unten gleiten.

Ort des Amakumo Peak-Rätsels (Bild über Genshin Impact)
Ort des Amakumo Peak-Rätsels (Bild über Genshin Impact)

Es gibt mehrere Gruppen von Druckplatten in der Umgebung, aber nur eine ist ein interaktives Puzzle. Das Puzzle besteht aus 3×3 Druckplatten mit einem vagen Hinweis auf einer nahegelegenen Steintafel. Charaktere können auf jedem Teller stehen, um ihn zu beleuchten. Sie können wieder darauf stehen, um es zu deaktivieren.

Um das Amakumo Peak-Puzzle zu lösen, sollten die Spieler die mittlere Kachel sowie die obere linke, obere rechte und untere rechte Ecke beleuchten. Spieler können sich bei Bedarf auf das Bild unten beziehen (die roten Punkte zeigen die Kacheln an, die beleuchtet werden sollten):

Amakumo Peak Puzzle-Lösung (Bild über Sportskeeda)
Amakumo Peak Puzzle-Lösung (Bild über Sportskeeda)

Nachdem Sie das Rätsel gelöst haben, wird der daneben liegende Würfelmechanismus entsperrt. Spieler können diesen Mechanismus aktivieren, um eine kurze Zwischensequenz auszulösen und das Wasser abzulassen.

Unterwasser erkunden am Amakumo Peak

Sobald das Wasser abgelassen ist, können die Spieler den unterirdischen Bereich erkunden. Dieser labyrinthartige Ort in Genshin Impact beherbergt mehrere wertvolle Truhen, was bedeutet, dass Spieler, die hier erkunden, kostenlose Belohnungen erhalten.

Unter der Erde gibt es rote, gelbe und blaue Würfelmechanismen. Wenn Sie eine davon aktivieren, werden die Türen der entsprechenden Farbe geöffnet oder geschlossen. Es gibt eine gute Handvoll Türen und die Navigation kann verwirrend sein, da es mehrere Treppen gibt, die zu verschiedenen Etagen führen.

Unterwasser-Labyrinth-Mechanismen am Amakumo Peak (Bild über Genshin Impact)
Unterwasser-Labyrinth-Mechanismen am Amakumo Peak (Bild über Genshin Impact)

Spieler sollten den blauen Seelies im unterirdischen Bereich folgen, da sie alle zu Truhen führen. Der letzte Seelie führt die Spieler zu einer luxuriösen Truhe und einem Electroculus im obersten Stockwerk.

Hier gibt es einen letzten Mechanismus, der es den Spielern ermöglicht, zum Boden der Höhle zu gelangen. Wenn Spieler dies aktivieren, erhalten sie neben 5 Primogems den Erfolg „Großer Amakumo-Gipfel“.

Großartiger Erfolg am Amakumo-Gipfel (Bild via Genshin Impact)
Großartiger Erfolg am Amakumo-Gipfel (Bild via Genshin Impact)

Nach Erreichen der Spitze des Unterwasserbereichs fliegt dieselbe Seelie zum Boden der Höhle. Spieler, die ihr folgen, finden eine gewöhnliche Truhe, eine kostbare Truhe und eine weitere luxuriöse Truhe.

Das Abenteuer, das sich aus dem Amakumo Peak-Puzzle ergibt, ist täuschend groß. Die Spieler möchten vielleicht etwas Freizeit beiseite legen, bevor sie den tiefen Unterwasserbereich erkunden.

Unabhängig davon ist die Erkundung hier ziemlich einzigartig und die kostenlosen Belohnungen und Primogems sind die Zeit wert, sie zu sammeln.


Lesen Sie auch: Alle 16 Medaka-Standorte in Genshin Impact


Lieben Sie das neue Genshin Impact-Update? Folgen SpieleGenshin Impact Twitter-Handle für mehr!

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *