Bevor die Entwickler von PUBG Mobile eine neue Version des Spiels vorstellen, findet ein Betatest statt, bei dem Nutzer die verfügbaren Features erleben und ausprobieren können. Das Beta-Update für die kommende Version 1.6 wurde kürzlich veröffentlicht.

Wie bei allen vorherigen Versionen müssen Benutzer einen Einladungscode eingeben, um zur Beta zugelassen zu werden. Sie können es auf ihre Android-Geräte herunterladen, indem sie die APK-Datei verwenden, die auf der offiziellen Beta-Website von PUBG Mobile verbreitet ist.

Haftungsausschluss: PUBG Mobile ist in Indien verboten, daher wird Benutzern aus dem Land dringend davon abgeraten, es herunterzuladen.


Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herunterladen des Beta-Updates für PUBG Mobile 1.6 auf Android

Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Benutzer die neueste Version des PUBG Mobile-Beta-Updates auf ihren Geräten installieren können.

Schritt 1: Benutzer sollten auf diese URL klicken, um die Website zu besuchen, auf der sie die APK-Datei für PUBG Mobile 1.6 Beta herunterladen können.

Notiz: Die APK-Dateigröße von PUBG Mobile 1.6 Beta beträgt 742 MB, während die des Ressourcenpakets variiert. Daher müssen Spieler sicherstellen, dass das von ihnen verwendete Gerät über genügend Speicherplatz verfügt.

Schritt 2: Nachdem die Datei auf ihr Gerät heruntergeladen wurde, müssen sie die Einstellung „Von unbekannter Quelle installieren“ aktivieren. Anschließend müssen die Spieler die APK installieren.

Das Ressourcenpaket muss sofort nach der Installation des Spiels heruntergeladen werden (Bild über PUBG Mobile)
Das Ressourcenpaket muss sofort nach der Installation des Spiels heruntergeladen werden (Bild über PUBG Mobile)

Schritt 3: Nach Abschluss der Installation können Spieler die Betaversion von PUBG Mobile 1.6 öffnen. Sie werden aufgefordert, eines der beiden Ressourcenpakete auszuwählen:

  • Ressourcenpaket mit niedriger Spezifikation: 248,4 MB
  • HD-Ressourcenpaket: 444,3 MB

Schritt 4: Nach dem Herunterladen müssen die Benutzer auf die Option „Gast“ klicken. Es erscheint ein Dialogfeld, in dem der Spieler aufgefordert wird, den Einladungscode einzugeben.

Spieler müssen den Code eingeben, wenn sie auf die Beta zugreifen möchten (Bild über PUBG Mobile)
Spieler müssen den Code eingeben, wenn sie auf die Beta zugreifen möchten (Bild über PUBG Mobile)

Schritt 5: Schließlich können Spieler den Einladungscode in das Textfeld einfügen und auf „OK“ klicken.

Sobald die Benutzer all diese Schritte befolgt haben, können sie auf ihren Geräten auf die Beta von PUBG Mobile 1.6 zugreifen.

Wenn ein Parsing-Fehler auftritt, wird empfohlen, die Datei erneut herunterzuladen und die zuvor erwähnten Schritte auszuführen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *