Genshin Impact-Spieler können die neue Angelmechanik im Spiel freischalten, indem sie die Quest „Explodierende Bevölkerung“ in Mondstadt abschließen.

Angeln ist nicht nur ein großartiger Zeitvertreib in der offenen Welt, sondern erntet auch brillante F2P-Belohnungen wie The Catch Stangenwaffe.

Angeln im Genshin Impact (Bild über Genshin Impact)
Angeln im Genshin Impact (Bild über Genshin Impact)

Die Catch Stangenwaffe steht zum Verkauf beim Inazuma Fishing Association. Spieler müssen die folgenden Fische austauschen, um die Waffe freizuschalten:

  • 20 Rostiger Koi
  • 20 Goldene Koi
  • 6 Raimei-Kaiserfisch

Die besten Angelplätze für rostige Koi in Genshin Impact

Es gibt insgesamt fünf Rusty Koi Angelplätze in Genshin Impact. Diese Spots verteilen sich auf die drei Nationen Inazuma, Mondstadt und Liyue.

Rostige Koi-Angelplätze in Mondstadt

In Mondstadt gibt es nur einen Angelplatz für Rusty Koi. Um dorthin zu gelangen, müssen die Spieler zum Whispering Woods reisen, der sich in der Nähe der Stadttore befindet:

Rusty Koi Angelplatz in Mondstadt (Bild via Genshin Impact)
Rusty Koi Angelplatz in Mondstadt (Bild via Genshin Impact)

Rostige Koi-Angelplätze in Liyue

Liyue hat eine Fülle von Rusty Koi. Es gibt drei prominente Orte, an denen Spieler die Fische züchten können. Diese sind nachfolgend aufgeführt:

  • Luhua-Pool
  • Wangshu Inn
  • Guili-Ebene
Rostige Koi-Angelplätze in Liyue (Bild über Genshin Impact)
Rostige Koi-Angelplätze in Liyue (Bild über Genshin Impact)

Der Rusty Koi ist ein großer Fisch und kann aus der Ferne leicht entdeckt werden. Spieler müssen jedoch geduldig bleiben, wenn sie versuchen, einen zu fangen.

Rostiger Koi-Fisch am Luhua Pool (Bild über Genshin Impact)
Rostiger Koi-Fisch am Luhua Pool (Bild über Genshin Impact)

Rostige Koi-Angelplätze in Inazuma

In Inazuma können Spieler auf der neu eingeführten Insel Seirari, die auch die Heimat von Thunder Manifestation (Electro Oceanid) ist, rostige Koi-Fische finden.

Rostiger Koi-Angelplatz in Inazuma (Bild über Genshin Impact)
Rostiger Koi-Angelplatz in Inazuma (Bild über Genshin Impact)

Der Angelplatz Rusty Koi liegt zwischen den Inseln Koeski Village und Fort Hiraumi.


Wie man Rusty Koi beim Genshin Impact fängt

Spieler müssen daran denken, dass Fische in Genshin Impact auf einzigartige Köder reagieren. Der Rusty Koi zum Beispiel frisst nur Fake Fly-Köder.

Rostiger Koi-Fisch im Genshin Impact (Bild über Genshin Impact)
Rostiger Koi-Fisch im Genshin Impact (Bild über Genshin Impact)

Reisende können die Formel: Fake Fly Bait des Fischereiverbandes Mondstadt durch den Austausch von drei Fischen in Anspruch nehmen.

Danach können die Spieler den Köder herstellen. Die Herstellung von 10 gefälschten Fliegenködern erfordert eine Sakura-Blüte und einen Schachtelhalm.

Nachdem die Spieler die gewünschte Menge an Rusty Koi, Golden Koi und Raimei Angelfish gefangen haben, können die Spieler die The Catch Stangenwaffe freischalten, die mit Abstand die beste F2P-Waffe für den Raiden Shogun ist. Es hat einen massiven Energieaufladungs-Unterwert sowie ein passives Talent, das den Burst-DMG von Charakteren erheblich verbessert.


Lieben Sie das neue Genshin Impact-Update? Folgen SpieleGenshin Impact Twitter-Handle für mehr!

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *