Es gibt zahlreiche Arten von Waffen in Assassin’s Creed Valhalla, aber das Einhandschwert war immer eine Art, die auf mysteriöse Weise im Spiel fehlte. Zweihändige Großschwerter waren immer verfügbar, aber ihre kleineren Gegenstücke wurden lange Zeit vermisst.

Glücklicherweise wurden Walhalla kürzlich durch ein brandneues Update Einhandschwerter hinzugefügt. Das Update brachte ein Festival namens Sigrblot Festival ins Spiel. Im Sigrblot gibt es eine Handvoll Aktivitäten für die Spieler, aber die Hauptattraktion ist natürlich das brandneue Einhandschwert.

Einhändige Schwerter selbst werden in Assassin’s Creed Valhalla technisch als Kurzschwerter bezeichnet. Aufgrund der Handwechsel-Mechanik im Spiel können die Spieler technisch jede Waffe in einer oder zwei Händen führen, was den Einhand-Namen vage macht. Aber so nennen es die meisten Spieler.

Jetzt, da die Schwerter endlich im Spiel sind, müssen die Spieler nur noch einige lustige Herausforderungen beim Sigrblot-Festival meistern.


So erhalten Sie das Einhandschwert vom Sigrblot-Festival in Assassin’s Creed Valhalla

Festivals gehören seit dem ersten über den Winter zum Live-Service in Assassin’s Creed Valhalla. Sie dauern in der Regel etwa einen Monat und sind in der Siedlung Ravensthorpe in England zu finden. Hier bauen die Spieler während des Spiels ihre Hauptsiedlung.

Das Sigrblot Festival befindet sich auf der rechten Seite der Siedlung Ravensthorpe und wird von vielen NPCs, einem Händler und einer Arena geprägt. In diesem Bereich können Spieler mit den NPCs sprechen und Quests für Sigrblot-Festival-Token abschließen.

Eine der unterhaltsamsten Möglichkeiten, Token zu erhalten, ist die Übungsarena, in der die Spieler zwei Feinde mit ihrem Jomsviking zur Unterstützung aufnehmen. Es gibt drei Runden, und in der dritten Runde heißt es zwei gegen eins. Vor Beginn des Kampfes können die Spieler Dolche, das Einhandschwert oder zwei Schilde wählen. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Schwert auszuprobieren und schnell einige Token zu verdienen.

Spieler können dieses Schwert jedoch nicht behalten und müssen Quests wiederholen, bis sie genügend Token haben, um das Einhandschwert vom Event-Sigrblot-Händler zu kaufen. Das Schwert heißt Skrofnung und kostet 300 Token. Quests oder Aufgaben wie die Arena werden jeweils 75 Token belohnen, sodass es nicht lange dauern wird.

Das Skrofnung-Einhandschwert ist derzeit das einzige, das in Assassin’s Creed Valhalla verfügbar ist, daher sollten Spieler teilnehmen, bevor das Event am 19. August endet. Wenn die Spieler es nicht schaffen, werden dem Spiel sicherlich weitere Schwerter hinzugefügt in zukünftigen Updates.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *